desired-Interview

Emilia Clarke spricht offen über Nahtoderfahrung

Emilia Clarke spricht offen über Nahtoderfahrung

Für viele Fans wird sie immer Daenerys Targaryen aus „Game of Thrones” bleiben – doch Schauspielerin Emilia Clarke entwickelt sich weiter und ist nun in einer ganz anderen Rolle auf der großen Leinwand zu sehen!

In der Weihnachtsromanze „Last Christmas” spielt sie die Rolle der verbitterten, zynischen Kate, die in einem Weihnachtsdekoladen als Verkäuferin im Elfkostüm arbeitet. Ihr Leben voller Frust nimmt erst dann eine neue, aufregende Wendung, als die dem geheimnisvollen Tom (Henry Golding) begegnet...

Wir haben Emilia zum Interview getroffen und sie hat uns unter anderem verraten, was sie macht, wenn „Last Christmas” von Wham! im Radio läuft, ob sie lieber mit Tom aus ihrem neuen Film, Jon Snow oder doch Khal Drogo Weihnachten verbringen würde und schließlich auch, wie sich ihre eigenen, bewegenden Nahtoderfahrungen auf den Dreh und eine ganz bestimmte Szene ausgewirkt haben...

Ihre vielen lustigen, aber auch emotionalen Antworten findest du hier im Video (keine Sorge, das Interview ist spoilerfrei!):

Neben „Last Christmas” gibt es noch mehr wunderschöne Weihnachtsfilme, die du dir schon mal für die kommende Adventszeit vormerken kannst. Hier kommst du zu unserer ultimativen Watchlist:

Die schönsten Weihnachtsfilme aller Zeiten

Die schönsten Weihnachtsfilme aller Zeiten
BILDERSTRECKE STARTEN (23 BILDER)

Und falls du gerade ganz wehmütig an „Game of Thrones” zurückdenkst, kannst du in diesem Test nochmal herausfinden, welcher weiblichen Rolle du aus der Serie am ähnlichsten bist. Vielleicht ja sogar Khaleesi!

Emilia Clarke als bissige, aber charmante Kate kannst du ab dem 14. November live in Aktion sehen, dann startet „Last Christmas“ nämlich in den Kinos. Wirst du ihn dir ansehen oder bist du gar nicht so der Weihnachtsfilme-Fan? Verrate es uns gern in den Kommentaren!

Bildquelle:

© Universal Pictures

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich