Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Liebe
  3. Hochzeit
  4. Feuerhochzeit: Geschenke und Bräuche zum 38. Hochzeitstag

Tag der Liebe

Feuerhochzeit: Geschenke und Bräuche zum 38. Hochzeitstag

Die Feuerhochzeit zum 38. Hochzeitstag erzeugt mit ihrem lodernden Motto Leidenschaft. Wir verraten dir, welche Bräuche und Geschenke es gibt. 

Welche Bedeutung hat die Feuerhochzeit?

Wenn du mit deinem Partner die Feuerhochzeit begehst, seid ihr bereits seit 38. Jahren verheiratet. Ihr habt mit dem 25. Hochzeitstag bereits die Silberne Hochzeit begangen und seid auf dem Weg zur Rubinhochzeit, dem 40. Hochzeitstag. Der 38. Hochzeitstag aber steht erst einmal unter dem Motto des Feuers. Die Feuerhochzeit, wie der Hochzeitstag im Volksmund genannt wird, erinnert euch daran, dass eure Feuer immer noch brennt. Das Feuer der Liebe brodelt in euch, wärmt euer Herz und nimmt auch nach den ganzen Jahren nicht ab. Die Leidenschaft stärkt eure Verbindung und lässt euer Herz aufgehen. 

Die Kraft der Flamme ist nicht außer Acht zu lassen. Falls eure Flamme der Liebe fast schon einmal erloschen wäre, reichte doch ein Funke aus, um sie wieder zu entfachen. Nährt gemeinsam immer wieder das Feuer, das eure Liebe entflammt und habt ein schönes Leben miteinander. Die Farbe Rot, mit der Feuer normalerweise assoziiert wird, steht für Liebe, Temperament und Leidenschaft. 

Was schenkt man zur Feuerhochzeit am 38. Hochzeitstag?

Ehepaare, die die Feuerhochzeit feiern, verbringen sie oft im kleinen Kreis. Der 38. Hochzeitstag ist für das Liebespaar etwas Besonderes. Du kannst nur mit deinem Partner feiern oder auch ein paar Freunde einladen. Thematisch würde eine Grillparty gut dazu passen, denn das Element Feuer wäre dabei. Doch was kannst du deinem Partner schenken? Oder bist du selbst vielleicht auf eine Feuerhochzeit eingeladen und benötigst noch ein Geschenk für das Jubiläums-Paar? Vielleicht gefallen dir folgende Vorschläge:

  • Feuerschale: So kann es sich das Paar zusammen gemütlich machen.
  • Kleiner Grill: Gemeinsamen Abenden bei leckerem Essen steht nichts im Weg.
  • Romantisches Candle-Light-Dinner: Im Kerzenlicht die Liebe aufleben lassen.
  • Fackeln: Um den Garten oder Balkon zu erhellen und eine gemütliche Stimmung zu erschaffen. 
  • Lagerfeuer mit Stockbrot: Gemeinsam am Feuer in Erinnerungen schwelgen.
  • Persönlich gestaltete Kerze: Für gemütliche Abende zu Zweit.
  • Ring mit einem roten Stein: Um das Feuer der Liebe zu symbolisieren.

Die Feuerhochzeit ist eine tolle Feier, die ganz im Sinne der Liebe steht. Viele Paare feiern sie im kleinen Kreis oder ganz allein für sich. Alles an diesem Tag steht im Zeichen des Feuers und so kannst du dir schöne Geschenke überlegen. Gemeinsam habt ihr Höhen und Tiefen erlebt und könnt diesen Tag nun voller Feuereifer angehen. Genießt ihn!

Wedding-Season: Supergünstige Outfits für Hochzeitsgäste von H&M

Wedding-Season: Supergünstige Outfits für Hochzeitsgäste von H&M
Bilderstrecke starten (11 Bilder)

Bildquelle:
unsplash/Jonathan Borba

Hat dir "Feuerhochzeit: Geschenke und Bräuche zum 38. Hochzeitstag" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: