Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Haushaltstipps
  4. Küche aufräumen leicht gemacht – So bringst du Ordnung ins Chaos

Strahlend sauber!

Küche aufräumen leicht gemacht – So bringst du Ordnung ins Chaos

Um die Küche richtig aufzuräumen, sind Sauberkeit und System gefragt. Mit unseren praktischen Tipps bringst du schnell und einfach Ordnung in deine Küche.

Warum du regelmäßig deine Küche aufräumen solltest

Du schneidest dir morgens eine Scheibe Brot, nimmst den Käse aus dem Kühlschrank, gibst ein paar Salatblätter und Mayonnaise dazu und alles, was du nun möchtest, ist essen! Wenn wir kochen, steht für uns der Essensgenuss an erster Stelle, doch Kochen kann auch zu reichlich Unordnung führen. Wenn du nicht gerne aufräumst und auch eher wenig Zeit in das Thema Ordnung investieren möchtest, dann raten wir dir, täglich ein wenig aufzuräumen, statt einmal in der Woche einen riesigen Hausputz zu veranstalten. So bringst du direkt wieder Ordnung in das Chaos, wenn es aufkommt. In einer sauberen Umgebung lebt es sich nicht nur angenehmer, sondern das Kochen mit Freunden macht gleich viel mehr Spaß, wenn deine Küche immer ordentlich ist. Mit dem richtigen System hast du alles immer griffbereit und im Endeffekt weniger Stress im Alltag.

Küche aufräumen: So geht es ganz einfach

Die Küche aufzuräumen dauert tatsächlich gar nicht mal so lange. Es reicht schon, wenn du jeden Tag rund 15 bis 20 Minuten in das Aufräumen investieren und schon erstrahlt die Küche in neuem Glanze. Spezielle Produkte für mehr Ordnung in der Küche helfen dir, ein System zu entwickeln und beizubehalten. Übrigens empfehlen wir dir, eine To-Do Liste zu schreiben, damit du so auch keinen Punkt vergisst.

Aufgaben für mehr Ordnung in der Küche

  • Lege alle Küchenutensilien an die richtige Stelle
  • Gib dreckiges Geschirr in die Spülmaschine
  • Wasche alle Ablagen ab
  • Entsorge den Müll
  • Sortiere die Schubladen
  • Reinige den Herd, den Ofen und die Mikrowelle
  • Hänge das Geschirrtuch auf

Küche organisieren nach Marie Kondo: So geht Aufräumen mit System

Es gibt viele Methoden, um in der Küche für Ordnung zu sorgen. Die sogenannte „Konmari-Methode“ ist eine spezielle Aufräum-Methode, die nach der japanischen Bestseller-Autorin Marie Kondo benannt wurde. Sie lässt sich im ganzen Haushalt anwenden und ist auch gut geeignet, um das Chaos in der Küche zu bewältigen.

Aufräum-Prinzip nach Marie Kondo: Die Küche kategorisieren

Beim sogenannten „Magic Cleaning“ nach dem Prinzip der Aufräumexpertin wird der Haushalt nach bestimmten Kategorien aufgeräumt. Marie Kondo unterteilt die Küche in folgende Bereiche:

  • Esswerkzeug (Geschirr und Besteck)
  • Kochutensilien (Töpfe und Pfannen)
  • Nahrungsmittel (Zutaten und Gewürze)

Um nach diesem Prinzip aufzuräumen, werden erstmal alle Dinge einer Kategorie zusammen auf den Tisch oder Boden geräumt. Das sieht erstmal chaotisch aus, erfüllt aber eine Art therapeutischen Zweck; du siehst, wie viel du tatsächlich besitzt und welche Dinge beispielsweise überflüssig oder doppelt vorhanden sind. Das soll deinen Ehrgeiz zum Aufräumen erwecken. Wenn du dementsprechend wirklich aussortierst, hast du am Ende für alle Dinge in der Küche genügend Platz und kannst sie systematisch auf deinen Stauraum verteilen. So ist alles gut auffindbar und sortiert und die Arbeitsfläche ist größtenteils freigeräumt, damit du viel Platz zum Kochen und Backen hast. Wenn du mehr über diese Organisationsmethode erfahren möchtest, haben wir für dich Tipps für eine dauerhafte Ordnung von einer Konmari-Expertin gesammelt.

Wie du siehst, ist es gar nicht mal so schwer, die Küche aufzuräumen. Zugleich empfehlen wir dir, Utensilien, die du nicht mehr brauchst, zu verschenken oder zu verkaufen, denn je weniger Objekte du hast, desto schneller kannst du aufräumen. Wenn deine Küche erstmal ordentlich ist, hast du viel mehr Möglichkeiten, um deine Küche schön zu dekorieren.

H&M Home: Praktische und stylishe Helfer für deine Küche

H&M Home: Praktische und stylishe Helfer für deine Küche
Bilderstrecke starten (15 Bilder)

Bildquelle:
unsplash.com / Jason Briscoe

Hat dir "Küche aufräumen leicht gemacht – So bringst du Ordnung ins Chaos" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: