Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Home & Living
  4. Richtig schön: Dieser Spiegel-Hack verwandelt Ikea-Bilderrahmen in einen Hingucker

Trendalarm

Richtig schön: Dieser Spiegel-Hack verwandelt Ikea-Bilderrahmen in einen Hingucker

Ikea
Ikea (© Unsplash/Jueun Song )

Wusstest du, dass der FISKBO-Bilderrahmen von IKEA ein wahres Deko-Wunder ist? Wir verraten dir, wie du mit dem Trendartikel ganz einfach bezaubernde Dekostücke für dein Zuhause bastelst. 

Mehr als nur ein Bilderrahmen?

Der schwedische Möbelkonzern IKEA versteht es, durch praktische Designs und Funktionalität zu überzeugen. So kannst du aus den meisten Produkten ganz einfach dein individuelles Projekt starten.

Anzeige

Das Beste daran: Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. FISKBO begeistert ganz nach dieser Philosophie. Der Trendartikel ist absolut wandelbar und sorgt garantiert für den Wow- Effekt bei dir Zuhause. Wir zeigen dir, wie. 

So machst du FISKBO zu einem super schicken Hingucker

Eigentlich ist FISKBO als Rahmen für deine Lieblingsbilder gedacht und aus keinem Haus wegzudenken. Für diesen DIY-Hack funktionieren wir den Rahmen im Handumdrehen zu einem super angesagten Dekoelement um. Dafür benötigst du vier Exemplare des FISKBO Bilderrahmens, den du für günstige 1,99 € in vier verschiedenen Farben bekommst. Dazu schnappst du dir den VATTENMELON Übertopf und eine Pflanze deiner Wahl. Zum Fixieren brauchst du nur noch eine Heißklebepistole. Und schon kann es losgehen. In diesem TikTok von @kleinstadtcoco siehst du, wie einfach das Ganze funktioniert. 

Probier diesen FISKBO-Hack für große Ergebnisse

Der FISKBO Bilderrahmen kann noch mehr! Er lässt sich nämlich in einen super stylischen Wandspiegel verwandeln. Das Dekoelement setzt in der angesagten Fenster-Optik moderne Akzente bei dir Zuhause und vergrößert durch seine lichtreflektierende Eigenschaft optisch den Raum. Dieser Hack erfordert mehr Handarbeit. Plane daher lieber etwas mehr Zeit für das DIY- Projekt ein. 

So funktioniert's:   

Bei diesem Hack benötigst du zusätzlich zu FISKBO den LÖNSAS Spiegel von IKEA. Für die perfekte Anbringung empfehlen wir dir auf ein doppelseitiges Klebeband mit guter Qualität zu setzen, was du beispielsweise auf Amazon erwerben kannst. Wie genau du den Wandspiegel machst, erfährst du im Video von @kimilange. 

Natürlich kannst du den Spiegel auch größer, oder kleiner gestalten. Dafür passt du die Anzahl der Rahmen und Spiegel entsprechend an und gehst nach demselben Schema wie im Video vor. Idealerweise richtest du dich dabei nach der Größe des Raumes. Auch ein einzelner Spiegel eignet sich gut für den praktischen Bedarf und ist ganz schnell angefertigt.

Anzeige

Hat dich das DIY-Fieber gepackt? Dann darfst du dich auf weitere spannende Projekte freuen. In unserer Bilderstrecke mit 13 tollen Ideen siehst du, wie du mehr Ordnung in dein Schlafzimmer bringst

13 Ikea-Hacks, die deine Kinder absolut lieben werden

13 Ikea-Hacks, die deine Kinder absolut lieben werden
Bilderstrecke starten (17 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram, TikTok und WhatsApp. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.