Susanne Falleram 28.06.2018

Wenn du Schlupflider hast, dann kennst du sicher das nervige Problem, dass diese einen Lidstrich quasi schlucken, er ist also wie unsichtbar. Mit diesem genialen Trick umgehst du das Problem ganz einfach!

Der sogenannte „Floating Eyeliner”-Trick geht gerade auf Reddit ordentlich ab – kein Wunder, er ist absolut clever und so easy, dass wir uns fragen, warum wir noch nicht eher darauf gekommen sind. Hier kannst du dir das Video aus dem Thread angucken:

Wir sehen: Ein Lidstrich mitten auf dem Lid wirkt bei einem geöffneten Auge mit Schlupflidern wie der absolut perfekte Lidstrich am Wimpernkranz. Wow!

Gepostet hat den Trick übrigens die Beauty-Vloggerin Francesca Tanmizi. Gegenüber marieclaire.com erklärt sie, wie sie darauf gekommen ist, ihre Augen so zu schminken: „Da herkömmliche Lidstrich-Methoden bei meinen Augen nicht funktionieren, habe ich verschiedene Methoden ausprobiert und bin über diese gestolpert. Als ich sie zum ersten Mal ausprobiert habe, hielt ich sie erst für einen Spaß und dass ich sie niemals regelmäßig anwenden würde, doch jetzt ist sie tatsächlich zu meiner regulären Eyeliner-Methode geworden.”

Und wir können sie absolut verstehen, denn das Ergebnis ist wirklich erstaunlich. Hier erklärt Francesca nochmal ihr komplettes Augen-Make-up aus dem Clip, inklusive des Eyeliner-Tricks:

Willst du dein Auge dann noch größer wirken lassen, empfehlen wir dir übrigens die Cut-Crease-Technik.

Der Eyeliner-Trick ist wirklich genial, oder? Bleibt nur die Frage, wie merkwürdig es für andere aussieht, wenn man das Auge mal geschlossen hat und der dicke, schwarze Strich auf dem Augenlid klar zu erkennen ist. Dennoch: Wir merken uns den „Floating Eyeliner”-Hack und werden ihn definitiv mal ausprobieren. Du auch?

Bildquelle:

iStock/JANIFEST/dimid_86


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?