Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Jana Beller sagt Fashion Week ab

Germany's Next Topmo

Jana Beller sagt Fashion Week ab
Nicht zur Fashion Week: Jana Beller.
Jana Beller ist "Germany`s Next Topmodel" 2011.

Bei „Germanys Next Topmodel“ bestach Jana Beller noch durch ihr strahlendes Lächeln und absolute Professionalität. Letztere lässt die Castingshow-Siegerin jetzt aber missen, denn sie hat kurzfristig all ihre Termine und Laufstegjobs auf der Berliner Fashion Week abgesagt. Laut „Sueddeutsche.de“ habe Jana Beller dafür private sowie terminliche Gründe angegeben.

GNTM-Siegerin gibt sich unprofessionell

Die Labels „Soccx“ und „Camp David“, die Jana Beller für ihre Shows gebucht hatten, gaben sich „maßlos enttäuscht über das unprofessionelle Verhalten“ der „Topmodel“-Siegerin. Laut dem PR-Manager Chris Götz habe sich Jana Beller damit ins eigene Fleisch geschnitten und sowohl ihr eigenes als auch das Image ihrer Kunden geschädigt. Auch Catwalk-Coach Jorge Gonzales war bestürzt und ratlos, als er von Jana Bellers Absage hörte. Im Interview mit der „Welt“ sagte er, die Blondine habe so hart für den „Germany’s Next Topmodel“-Titel gekämpft und müsse sich jetzt schleunigst entscheiden, was sie wolle. Jana Beller habe nur diese eine Chance, die sie nutzen müsse.

Fashion Week als Karrieresprungbrett?

Anders als Jana Beller lässt sich „GNTM“-Zweite Rebecca Mir das Karrieresprungbrett Fashion Week nicht entgehen. Sie lief gestern zusammen mit Ex-Topmodel-Kandidatin Marie Nasemann für die österreichische Designerin Lena Hoschek und machte im sonnengelben Maxidress aus Musselin-Seide eine Bombenfigur. Auch Vorjahressiegerin Alisar Alaibouni, ihre Vorgängerin Sara Nuru und Lena Gercke, die Gewinnerin der ersten „Topmodel“-Staffel, werden auf den Catwalks der Fashion Week in Berlin zu sehen sein.

Bildquelle: gettyimages

Galerien

Lies auch

Teste dich