Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

mein Freund möchte nur mich befriedigen

Hallo ihr Lieben,
seit kurzem habe ich (25) einen Freund (28) und ich bin über beide Ohren verliebt, so dass ich manchmal Angst habe, dass ich meinen klaren Blick verliere. Wenn wir miteinander intim werden ist es ganz anders als ich es zuvor gewohnt war. Wir schlafen nicht im herkömmlichen Sinne miteinander. Also schon manchmal. Er kommt aber selten auf oder in mir. Meistens gar nicht. Er befriedigt dann nur mich mit der Hand oder dem Mund bis ich manchmal sogar ejakuliere. Das findet er scheinbar als absolutes Highlight. Naja und jetzt bin ich eben verwirrt, weil er nicht kommt. Selbst wenn ich ihn oral befriedigen möchte, macht er dann sofort bei mir weiter. Ist das eine besondere Art von Erotik oder komisch oder ist das einfach so bei manchen Männern? Ich bin wirklich verwirrt. Würde mich über einen Erfahrungsaustausch freuen =)
von Strawelanea am 18.04.2017 um 15:55 Uhr
Denke er hat Angst es dann nicht zu bringen. Es kann viele Gründe haben. Am besten sei ehrlich und sag du willst es so,weil es schöner ist. und wenn er zu früh zündet, kann er ja wie immer weiter machen. Deswegen ist er ja noch lange kein schlechter Liebhaber. Oder er steht einfach mehr auf sowas. Rede einfach mit ihm,
von Michael_KF am 19.04.2017 um 12:56 Uhr
Das kann viele Gründe haben. Da ihr erst seit kurzem zusammen seit kanns durchaus sein, dass er noch etwas nervös ist. Entweder Angst, dass er es nicht bringt, seine Erektion nicht halten kann, zu früh oder sehr schwer kommt....
Viele Männer ziehen ihren eigenen Lustgewinn oft daraus, wie geil sie ihre Partnerin machen... das halte ich bei deinem Freund allerdings für fragwürdig, da er ja selbst nicht abschließt.

Vielleicht ist für ihn Sex auch ohne Orgasmus befriedigend (kann ich persönlich nicht nachvollziehen, aber kanns ja geben xD). Einfach mal ansprechen und nach Möglichkeit versuchen Ängste zu nehmen.

von Wellness-Masseur am 19.04.2017 um 16:11 Uhr
vielleicht solltest Du ihm mal sagen, dass es Dich erregt, wenn Du ihn abspritzen siehst ....vielleicht geht er dann drauf ein ?
von Luna1996 am 20.04.2017 um 16:19 Uhr
Jeder wird durch andere Dinge erregt oder befriedigt. Vielleicht ist es für ihn die ultimative Befriedigung, wenn du kommst und nicht sein Orgasmus. Ich würde einfach mal mit ihm darüber sprechen. Kommunikation ist alles und da ist ja nun wirklich nichts dabei. Ansonsten genieß es einfach :)

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich