Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Frisuren
  3. Frisuren Trends
  4. Virale Trends: 3 einfache TikTok-Frisuren, die total gehypt werden

Styling-Inspiration

Virale Trends: 3 einfache TikTok-Frisuren, die total gehypt werden

tiktok hairhacks

Die Zeiten, in denen du für das perfekte Haarstyling im Friseursalon sitzen musstest oder stundenlang vor dem Spiegeln im eigenen Badezimmer verzweifelt bist, gehören ab sofort der Vergangenheit an. Frisurentrends und Haartipps erobern TikTok. Videos rund um Hairstyling, DIY-Frisuren oder Haarpflege werden millionenfach angesehen – einige von ihnen sogar so oft, dass sie viral gehen. Wir zeigen dir drei virale Hairhacks und verraten dir, wie einfach du sie nachmachen kannst!

#1 Curling Hack

TikTok-Creatorin Abby Baffoe zeigt ihn ihrem Video einen Hairhack, der nicht nur leicht nachzumachen ist, sondern im Handumdrehen eine der schönsten Locken-Frisuren ohne stundenlanges Styling zaubert. Nachdem sie sich einen Zopf hoch auf ihrem Oberkopf sitzend gebunden hat, teilt sie diesen in drei bis fünf einzelne Strähnen und macht mit einem Lockstab wie dem Pearl Pro Curl von Remington großzügige Locken (Ganz wichtig: Verwende immer einen Hitzeschutz Spray. Diese gibt es schon ab ca. 3,00 Euro von Taft). Kurz abkühlen lassen und den Zopf vorsichtig wieder öffnen – fertig ist der Look mit Wow-Effekt. Wer möchte, kann nun noch ein Glanzsspray zum Finish in die Haare geben.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

#2 Butterfly Cut

Mit rund 367 Millionen Aufrufen ist dieses Tik-Tik-Video ein wahrer Social-Media-Trend. Und das, obwohl zu diesem Trend wirklich etwas Mut gehört. Aber vielleicht ist es genau dieser Nervenkitzel, der hier für den viralen Hype sorgt. Denn wie der Name schon verrät, wird beim Butterfly Cut die Schere angesetzt. Nutzer*innen wie Emily Elizabeth machen es vor und zeigen in ihrem Video, wie der DIY-Haircut funktioniert.

Lust, das Trend-Abenteuer zu wagen? Alles, was du für den DIY-Hack brauchst, sind Zopfgummis, ein Kamm sowie eine Haarschneideschere. Falls du noch keine haben solltest, haben wir verschiedene Haarschneidescheren im Test verglichen und vier ganz besondere Empfehlungen für dich!

Anzeige

So einfach schneidest du dir den neuen Frisurentrend Butterfly Cut selbst:

  • Ziehe dir einen Scheitel quer über den Kopf von Ohr zu Ohr.
  • Anschließend die Haare mit Zopfgummis in zwei Partien aufteilen.
  • Einen Zopf auf der vorderen Stirnmitte am Haaransatz machen, den anderen am höchsten Punkt deines Hinterkopfes.
  • Dann vorne die gewünschte Länge gerade abschneiden und das Gleiche mit dem hinteren Teil wiederholen. Emily nimmt eine kleine Flasche zum Bestimmen der Länge, die sie abschneiden wird.
  • Im Anschluss einzelne Strähnen mit der Schere korrigieren – fertig!

#3 Rosmarinwasser

Dieser Hairhack ist kein Styling, sondern ein ultimativer Pflegetipp für deine Haare. TikTok-Creator*innen schwören auf die Kombination von Rosmarin und Wasser. Die Mischung soll gegen Haarausfall helfen und sogar das Haarwachstum anregen. Ein unglaubliches Power-Elixir, dass günstig ist und vor ganz leicht zubereitet werden kann.

So stellst du dein eigenes Rosmarinwasser her:

  • Fünf Rosmarinzweige fünf bis 15 Minuten in 250ml Wasser kochen.
  • Danach für mindestens eine Stunde abkühlen lassen oder einfach direkt über Nacht stehen lassen.
  • Anschließend in eine Sprayflasche umfüllen und los geht's.
Anzeige

Ab sofort kannst du das Rosmarinwasser für einige Wochen regelmäßig anwenden. Einfach auf das feuchte oder trockene Haaransätze sprühen und mit einem Tangle Teezer oder den Händen einmassieren.

Keine Lust das Rosmarinwasser selbst herzustellen? Dann shoppe es jetzt ganz einfach direkt bei Amazon:

Rosmarin Öl für Kopfhaut und Haar, Stärkendes für Gesundes Haarwachstum, 100% Naturreines Ätherische

Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 22.04.2024 19:21 Uhr

TikTik-Frisurentrend: Olaplex-Bun

Die drei neuen Hairhacks sind nicht die ersten Frisuren und Styling-Tipps, die auf TikTok viral gehen und dadurch zu einem wahren Hype werden. Kennst du schon den Olaplex-Bun? Der Frisurentrend sorgt nicht nur für ein cooles Styling, sondern ganz nebenbei noch für eine extra Portion Haarpflege. Wie der TikTok-Trend aussieht und wie du ihn ganz leicht nachfrisieren kannst, verraten wir dir hier!

Lust auf noch mehr Frisurentrends? Wir zeigen dir die angesagtesten Hairstyles für 2023:

Hairstyle-Trends: Mit diesen Frisuren liegst du absolut richtig
Hairstyle-Trends: Mit diesen Frisuren liegst du absolut richtig Abonniere uns
auf YouTube

Bildquelle: Unsplash/Gian Cescon

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.