Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Job & Karriere
  3. Gehalt & Finanzen
  4. Mit Minijob durch die Inflation: Hier gibt's 15 Euro Stundenlohn & mehr

Guter Zuverdienst

Mit Minijob durch die Inflation: Hier gibt's 15 Euro Stundenlohn & mehr

Nicht nur die Benzin- und Energiepreise steigen, sondern auch die Kosten für zahlreiche Lebensmittel. Dank der weiter steigenden Inflation fällt es vielen Leuten immer schwerer, sich und die Familie „nur“ mit dem Hauptberuf zu versorgen. Immer mehr Menschen in Deutschland sind daher auf der Suche nach einem Nebenjob, um die Haushaltskasse aufzubessern. Wir verraten dir, wo du 15 Euro und mehr als Stundenlohn bekommst.

Kellnern, Lieferservice und Co. – Nebenjobs gibt es zahlreiche und beliebt sind sie auch, denn sie lassen sich meist ganz gut mit den aktuellen Lebensumständen vereinbaren, ob man nun studiert oder sich neben dem Haupterwerb noch Geld dazuverdienen möchte. Gerade letzteres lässt die Nachfrage nach gut bezahlten Minijobs in die Höhe schießen, denn dank Corona und Ukraine-Krieg müssen viele Menschen den Cent dreimal umdrehen. Im Video verraten wir dir, welche Nebenjobs am lukrativsten sind und wo du sogar 15 Euro und mehr pro Stunde verdienen kannst.

Um neben Brot- und Minijob noch Geld zu sparen, versuchen viele an verschiedenen Stellen kürzer zu treten. Manche verzichten auf Urlaube, andere tanken weniger oder schauen in Apps nach der günstigsten Möglichkeit zu Tanken und wieder andere geben beim Shopping einfach weniger Geld aus. Wir haben für dich ein paar Tipps, mit denen du beim Online-Shopping auch noch gut sparen kannst.

Geld sparen beim Online-Shoppen Abonniere uns
auf YouTube
Bildquelle: Getty Images/PIKSEL

Hat dir "Mit Minijob durch die Inflation: Hier gibt's 15 Euro Stundenlohn & mehr" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: