Mann guckt aufs Handy, Frau guckt ihm über die Schulter
Ricarda Biskoping am 25.01.2018

Die Technik entwickelt sich immer weiter und natürlich hat dies oft auch Einfluss aufs Dating oder auf Beziehungen. Mittlerweile hat wirklich jeder ständig sein Smartphone in der Hand: Mal eben schauen, was bei Facebook so los ist, mal eben gucken, welche neuen Fotos auf Instagram hochgeladen wurden. Schnell werden Likes oder Herzen verteilt. Es gab vermutlich keine andere Zeit, in der sich Menschen öffentlich so (freizügig) preisgegeben haben wie heutzutage. Und genau das kann ganz schnell zu „Micro Cheating“ führen. Doch ist das schon eine Art von Fremdgehen?

Was ist Micro Cheating?

„Micro Cheating“ (Mikro-Betrug oder Mini-Betrug) bedeutet Fremdgehen ohne Körperkontakt. Dein Partner küsst also keine andere Frau, er schläft auch nicht mit ihr. ABER er verheimlicht dir Dinge von anderen Frauen. Heißt: Er schreibt ständig heimlich mit einer Frau (oder mehreren Frauen) oder er verfolgt auffällig intensiv eine Frau im Internet, liked oder kommentiert immer ihre Fotos. Er sieht sich wirklich jede Insta-Story von ihr an, schickt ihr Herzen. Dieses Phänomen kann natürlich auch außerhalb der virtuellen Welt passieren – wenn er zum Beispiel ständig mit einer Kollegin abhängt, sie dir aber nie vorstellt.

Die Folgen

Bekommst du dann irgendwann mit, was er hinter deinem Rücken so treibt, ist dein Vertrauen natürlich ruiniert. Du wirst misstrauisch, zweifelst die Beziehung an. In Social-Media-Zeiten ist die Gefahr von „Micro Cheating“ natürlich besonders hoch. Du möchtest ihm danach vielleicht vertrauen, wirst aber immer skeptisch, wenn er sein Handy in die Hand nimmt und sich durch die Fotos von anderen Frauen wühlt.

Du bist davon überzeugt, dass dein Freund so etwas nie machen würde, weil er einfach ein toller Mensch ist? Hier sind 6 Anzeichen, dass er einer von den Guten ist.

6 Anzeichen, dass dein Freund einfach toll ist

Aber was glaubst du: Würdest du deinen Partner verlassen, wenn du vom „Micro Cheating“ seinerseits mitbekommen würdest? Oder glaubst du, dass zum Fremdgehen auch Körperkontakt dazu gehört? Ist es dir vielleicht sogar egal, wenn er mit anderen Frauen schreibt, weil du ihm vertraust? Oder findest du, dass man dies in einer Beziehung einfach nicht macht? Lass es uns, wenn du Lust hast, in den Kommentaren wissen.

Bildquelle:

GettyImages/iStock/Sjale


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Tani13 am 10.07.2018 um 05:46 Uhr

    Ganz ehrlich, Micro Cheaping ..... ich hatte so nen Kasper nun 2 Jahre .... kann ich nicht ernst nehmen und nicht für voll. Tratschte unsere Beziehung mit seinen Exweibern aus. Der alte Junge muss noch seeeeeehr viel lernen, ganz allgemein.

    Antworten