Diademhochzeit
Katja Nauckam 16.02.2018

Zwei Jahre vor einem der beliebtesten Hochzeitsjubiläen, der goldenen Hochzeit, darfst du mit deinem Partner die Diademhochzeit feiern. Weil es nach 48. Ehejahren gar nicht so leicht ist, sich noch zu überraschen, möchte ich dir etwas auf die Sprünge helfen und habe sechs besondere Geschenkideen für dich und deinen Partner, die eure Liebe feiern.

#1 Reise in die Vergangenheit

48 Jahre sind eine lange Zeit. Die Kinder sind schon erwachsen und selbst die Enkel halten euch vielleicht auf Trab. Nach so vielen Jahren erinnert man sich gern an die Anfangsphase des ersten Kennenlernens und das Gefühl der vielen Schmetterlinge im Bauch. Im Alltagstrott und nach vielen Schicksalsschlägen kann sich die Erinnerung daran verflüchtigen. Du kannst jedoch ein wenig nachhelfen und euch mit einer Reise an die Orte von damals direkt in eure Anfangszeit zurückkatapultieren. Buche für ihn und dich eine Tour an den Ort eures ersten Treffens. Vielleicht kommen die Schmetterlinge von damals wieder zu euch! Es kann in jedem Fall aufregend werden, die Zeit einfach mal zurückzudrehen …

#2 Lasst die Kinder für euch kochen

Dein Liebster hat die Familie Jahre lang bekocht und mit kulinarischen Höhepunkten verwöhnt? Dann wird es Zeit, dass auch er einmal so richtig den Dinnergast spielen darf und sich zurücklehnen kann. Irgendwann sollte man einfach mal richtig groß Danke sagen für all die zurückliegenden Jahre. Vor allem Männer, die wahre Hobbyköche und Meister darin sind, ihr Licht unter den Scheffel zu stellen, sollten auf diese Weise einfach mal verwöhnt werden. Wenn du Kinder hast, dann spanne sie mit ein und kocht gemeinsam ein mehrgängiges Menü für ein romantisches Abend-Dinner, das die Kinder euch dann bei Kerzenschein servieren. Zum Anlass der Diademhochzeit darfst du den Tisch auch opulent dekorieren und es ruhig mal übertreiben.

48. Hochzeitstag

Bei einem gemeinsamen Dinner könnt ihr euch wie beim ersten Date fühlen.

#3 Fotobuch mit den schönsten Momenten der 48 Jahre

Nicht an jedem ist ein Meisterkoch verloren gegangen. Wenn dein Mann eher der Pragmatiker in Sachen Essen ist und du selbst auch nicht gerade viel Wert auf gutes Essen legst, gibt es andere romantische Gesten: Gestalte ein Fotobuch oder ein Album* mit den schönsten Momenten aus eurer bisherigen gemeinsamen Zeit. In 48 Jahren habt ihr viel zusammen erlebt. Du könntest zum Beispiel aus jedem Jahr ein Ereignis herauspicken, zu dem du die schönsten Fotos aussuchst und dazu einige Zeilen schreibst, was damals passiert ist und was dir das bedeutet hat: zum Beispiel eine besondere Reise, die Geburt eines Kindes oder das gemeinsame Durchleiden einer Krankheit. Auf diese Weise wird dir und ihm bewusst, was ihr schon alles gemeinsam durchgestanden hat. Schöner kann man die Liebe nicht feiern!

Spruch über die Ehe Diademhochzeit

#4 Muffins mit 48 Liebesbotschaften

Für die Schleckermäuler und Backfeen ist dieser Geschenketipp der richtige: Du bäckst ihm ganze 48 Muffins in seinem Lieblingsgeschmack. Der Clue an deinen selbst gebackenen Küchlein ist: Wenn er sich in das Innere duchgebissen hat, erwarten ihn kleine eingebackene Liebesbotschaften. Dazu nimmst du einfach einen winzigen Zettel mit einem Satz, warum du ihn liebst und faltest ihn winzig zusammen. Nach dem Backen bohrst du ein kleines Loch in den Teig und steckst den Zettel hinein. Möglichst unauffällig natürlich und so, dass der Muffin komplett aussieht. Du solltest in jedem Fall dabei sein, wenn er ihn isst, um seine Reaktion zu erleben.

Inspiration für deine Liebesbotschaft: 100 Gründe, warum ich dich liebe

Artikel lesen

#5 Pflanze einen Baum für eure Liebe

Du hast einen eigenen Garten am Haus oder besitzt einen Schrebergarten, den später mal die Kinder und Enkel erben? Dann ist es eine schöne Idee, einen Baum für die Liebe zu pflanzen. Ihr könnt beide jedes Jahr zusehen, wie er wächst – eben so wie auch eure Beziehung noch wächst. Außerdem ist der Baum etwas Bleibendes für alle Kinder und Enkel, denn bestimmte Bäume können ja viele Jahrzehnte alt werden. Ein solches Geschenk ist eine Investition in die Zukunft, die jetzt noch vor dir und deinem Mann liegt und euch motiviert, positiv nach vorn zu blicken.

#6 Erstelle einen Familienstammbaum

Jeder interessiert sich dafür, woher die eigenen Wurzeln kommen. Vor allem im Alter denkt man oft zurück an die Jugend und beginnt, sich mehr mit den Vorfahren zu beschäftigen. Wenn die Familie sich erweitert und Kinder sowie Enkel hinzukommen, ist es auch spannend zu sehen, wer alles zur Familie gehört. Du kannst selbst anfangen mit der Ahnenforschung und euch einen Stammbaum erstellen. Es gibt aber auch Firmen, die dir helfen, die Wurzeln der Familie zu finden und in einer großen Datenbank nach Vorfahren suchen. Es könnte sehr spannend sein, zu erfahren, woher deine Familie kommt und wer weiß, welche dunklen Geheimnisse noch ans Licht kommen. Schenke deinem Gatten einen solchen Stammbaum auf einem schönen Papier in einem edlen Rahmen.

Diademhochzeit Geschenke Familienstammbaum

Spannend: Wer gehört eigentlich alles zu eurer Familie und wo kommen eure Vorfahren her?

#7 Erfüll seinen Traum!

Sei ehrlich, gibt es nicht den einen Lebenstraum, von dem er immer gesprochen, ihn aber nie wirklich verwirklichen konnte? Oft spielt das Leben anders und man kommt einfach nicht dazu. Je nachdem, um welchen Traum es sich bei deinem Liebsten handelt: Überlege doch einmal, ob es eine Möglichkeit gibt, ihn zu realisieren. Das könnte eine schon sehr lang ersehnte Traumreise sein, ein waghalsiges Hobby, ein erotisches Abenteuer mit dir oder vielleicht die Begegnung mit jemanden, den er schon lange bewundert. Natürlich kannst du mit einer solch großen Geste auch auf die goldene Hochzeit warten. Aber wer weiß, wie viel Zeit einem noch bleibt? Carpe diem!

9 weitere Geschenke, die auch zur Diademhochzeit passen könnten

In unserem Video haben wir weitere kreative Ideen, wie du ihn auch zum 48. Hochzeitstag überraschen könntest. Manche Tipps macht man wohl eher in jüngeren Jahren. Aber wieso nicht auch mal im Alter verrückt sein und etwas nachholen, was man nie vorher gemacht hat?

Letztlich ist Schenken immer sehr individuell. Wenn dein Liebster nicht auf Schi-Schi steht, dann kannst du ihn wahrscheinlich am meisten beeindrucken, indem du einfach Zeit mit ihn verbringst. Vielleicht konnte ich dir ja die eine oder andere Anregung geben oder du schaust nochmal in meine romantischen Geschenkideen. Ich würde mich sehr über weitere Ideen freuen. Verrate uns doch, wie du die Diademhochzeit gefeiert hast!

Bildquelle:

iStock/Getty Images Plus/ViewApart, KatarzynaBialasiewicz, JFsPic
*Partner-Link


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?