Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Charaktersache

Das sagen Deine Sex-Fantasien über Dich aus

Das sagen Deine Sex-Fantasien über Dich aus

Hast du bestimmte, sexuelle Fantasien, die du schon immer mal ausleben wolltest? Dann solltest du diese erst mal genauer erforschen. Denn von welchen Fetischen und Praktiken wir träumen, sagt viel über unseren Charakter aus. Welche Bedeutung deine Sex-Fantasien haben, erfährst du hier.

Von gewissen Sexspielen zu träumen, ist normal. Fantasierst du von einigen besonders oft, dann kannst du daraus ein paar interessante Informationen über deinen Charakter ziehen.

Spanking
Du würdest gern mal die Peitsche schwingen? Dann erfahre hier, was das über dich verrät!

Die Bedeutung deiner Sex-Fantasien

Wir haben dir ein paar klassische Fantasien zusammengetragen, die Frauen (und Männer) haben und die aus bestimmten Charaktereigenschaften von dir resultieren können.

# Sex mit einer anderen Frau

Solche Vorstellungen kommen bei Frauen tatsächlich sehr häufig vor, im Gegensatz zu Männern. Das liegt wohl vor allem daran, dass Homosexualität unter Frauen gesellschaftlich anerkannter scheint als unter Männern, die unter einer größeren Diskriminierung leiden. Hast du ab und zu lesbische Träume, dann heißt das nicht zwingend, dass du lesbisch bist. Vielmehr geht es hier darum, dass du sexuell experimentierfreudig und aufgeschlossen bist. Und möglicherweise auch, dass du eine gewisse Ästhetik im weiblichen Körper siehst. Eine kleine Bi-Neugierde ist aber auch nichts Ungewöhnliches.

Vorspiel
Über andere zu dominieren, ist eine anregende Fantasie.

# Dominanz über Männer

Wenn du öfter davon träumst, im Bett über Männer zu dominieren, dann bist du im echten Leben wahrscheinlich eher schüchtern und traust dich nicht, die Zügel in die Hand zu nehmen, sei es sexuell oder zum Beispiel im Beruf. Du sehnst dich danach, die volle Kontrolle zu haben.

# Sex mit einer verbotenen Person

Fantasierst du zum Beispiel davon, Sex mit deinem Chef oder dem Freund deiner besten Freundin zu haben, dann schlummert in dir ein großes Verlangen nach Dingen, die du nicht haben kannst. Sie stacheln deine Lust an und werden zum Motiv deiner sexuellen Fantasien. Pass nur auf, dass die Gedanken auch wirklich in deiner Fantasie bleiben...

# Sex in der Öffentlichkeit

Diese Fantasie zeugt davon, dass in dir eine kleine Rebellin schlummert, die sich gerne gegen Sitten auflehnt (oder es gerne würde). Zudem wünschst du dir, von anderen bewundert und begehrt zu werden. So wäre es ja in etwa, wenn man Sex in der Öffentlichkeit hat und dabei von anderen interessiert beobachtet wird (Stichwort Dogging).

# Anderen beim Sex zuschauen

Du hast eine geheime Ader für Voyeurismus, die du zu gerne mal ausleben würdest, zum Beispiel in einem Swingerclub. Doch wer traut sich schon, diese wirklich auszuleben? Die Fantasie kann jedoch auch dafür stehen, dass du sehr selbstbewusst in Sachen Sex bist und kein Problem hättest, dich und dein Können mit anderen in einer solchen Situation zu vergleichen.

# Fantasien über Spanking/ Bondage

Gedanken über BDSM können verschiedene Bedeutungen haben. Zum einen können sie einen inneren Trieb zeigen, den es auch im Tierreich gibt: Manche Weibchen bekommen hier nämlich erst dann einen Eisprung, wenn sie vom Männchen gebissen werden. Diese sexuelle Lust als Reaktion auf Schmerz zeigt sich auch bei einigen Menschen.

Zum anderen kann die Fantasie aber auch dafür stehen, dass du dich tief in deinem Inneren wegen irgendetwas schuldig fühlst, für das du bestraft werden willst. Trifft das bei dir zu?

Bildquellen: Pixabay/Unsplash, iStock/sakkmesterke

Hat Dir "Das sagen Deine Sex-Fantasien über Dich aus" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich