Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Endlich wieder sinkende Preise: Diese Produkte werden im Supermarkt jetzt günstiger

Bei Aldi, Lidl & Co.

Endlich wieder sinkende Preise: Diese Produkte werden im Supermarkt jetzt günstiger

Discounter senkt Lebensmittelpreise

Der Gang in den Supermarkt hat die letzten Monate alles andere als Spaß gemacht! Der Wocheneinkauf sorgte für Frust. Beim Blick auf die Preisschilder gab es Kopfschütteln und spätestens an der Kasse war es dann vollends vorbei mit der guten Laune. Aufgrund der steigenden Inflation wurden vor allem Lebensmittel immer teurer. Doch jetzt gibt es endlich eine gute Nachricht: In vielen Supermärkten sinken die Preise endlich wieder!

Discounter senken Lebensmittelpreise

Laut dem Statistischen Bundesamt sind die Nahrungsmittelpreise zwischen Juli 2021 und Juli 2023 um 27,2 Prozent gestiegen. Im vergangenen Monat lag die Inflationsrate noch immer bei 4,5 Prozent. Trotzdem gibt es endlich wieder gute Aussichten. Denn bei Alid, Lidl und Co. werden Lebensmittel nach Monaten wieder günstiger – darunter zum Beispiel Käseprodukte, Mehl, Gemüse und TK-Produkten.

Anzeige
  • Bei Aldi zeichnet sich beispielsweise folgendes Bild ab: Mehr als 50 Käse-Produkte werden um bis zu 16 Prozent reduziert. Dazu gehören beispielsweise die 150-Gramm-Packung Räucherscheiben bei Aldi Süd (1,99 Euro statt 2,39) oder auch Mozzarella-Rollen (von 1,39 Euro auf 1,19 Euro gesenkt).
  • Außerdem setzt Aldi auf günstigere TK-Produkte. Himbeeren in der 500-Gramm Packung kosten nun statt 3,99 Euro nur noch 2,49 Euro. Der Preis von Kartoffelwedges sinkt ebenfalls von 1,99 Euro auf 1,89 Euro.
  • Bei Lidl und Kaufland sind vor allem Mehl und Tomaten(-mark) die Produkte, die im Preis günstiger werden.
  • Außerdem senken Lidl und Kaufland ihre Preise für 100 Wurstartikel, darunter Salami und Teewurst. Bei Lidl sinkt der Preis einer 150-Gramm Packung Edelsalami von 1,79 Euro auf 1,69 Euro.

Doch warum sind die Preissenkungen plötzlich möglich? Kaufland erklärt die günstigeren Preise damit, dass die Rohwarenpreise gesunken seien. Für die Verbraucher*innen auf jeden Fall ein Grund zur Freude.

In den vergangenen Monaten hatten immer mehr Bürger*innen mit ihren Geldausgaben zu kämpfen. Du versuchst weiterhin fleißig zu sparen? Hier findest du ein paar Tipps, wie dir das noch besser gelingt:

Geld sparen im Alltag: 5 Tipps, wie du billiger wegkommst
Geld sparen im Alltag: 5 Tipps, wie du billiger wegkommst Abonniere uns
auf YouTube

Bildquelle: IMAGO / APress

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram, TikTok und WhatsApp. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.