Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Hattest du schon Corona? 5 „Long Covid“-Symptome, die dafür sprechen

Aufgepasst!

Hattest du schon Corona? 5 „Long Covid“-Symptome, die dafür sprechen

Seit mehreren Monaten hat das Coronavirus unseren Alltag fest im Griff. Besonders heimtückisch: Auch ohne Symptome kann das Virus schwere Langzeitfolgen verursachen. Viele Bürger*innen fragen sich deswegen, ob sie vielleicht schon einmal in der Vergangenheit erkrankt waren. Eine Studie fand nun heraus, welche fünf Symptome am häufigsten dafür sprechen.

5 Symptome, die dafür sprechen, dass du bereits Corona hattest

Eine Studie unter der Leitung von Dr. Claire Steves und Professor Tim Spector untersuchte Tausende Daten der „COVID Symptom Study“-App, um herauszufinden, welche Folgen Corona-Patient*innen nach ihrer Erkrankung weiterhin begleiten. Die Studie des King's College fand durch 300.000 bereits getätigte Einträge heraus, dass rund 60.000 von ihnen sich mit Langzeitfolgen durch das Coronavirus befassten. Dabei kristallisierten sich vor allem fünf Symptome als besonders häufig heraus:

  • Atemprobleme
  • Müdigkeit und Kopfschmerzen
  • Herzprobleme wie Herzrasen
  • Konzentrationsschwäche
  • Multi-System-Probleme (Herz, Gehirn, weitere Organe)
Hochwertige Protecticure FFP2 NR Atemschutzmasken - 10 Stück - CE Zertifiziert (CE0598)
Hochwertige Protecticure FFP2 NR Atemschutzmasken - 10 Stück - CE Zertifiziert (CE0598)

Während die meisten Patient*innen glücklicherweise unter einem leichten Verlauf des Coronavirus leiden und nach ihrer Erkrankung wieder vollständig genesen, müssen andere viel länger mit den Einschränkungen leben. 1 von 50 Patient*innen leide laut Spector auch nach 12 Wochen noch an den Symptomen, was als sogenanntes „Long Covid“ bezeichnet wird. Symptome, die zuvor abklingen, werden als „Short Covid“ bezeichnet.

Wir alle hoffen auf eine Rückkehr zur Normalität – ein großer Lichtblick: Die neuen Impfungen. Doch wann bekommst du überhaupt einen Termin?

Auch junge Patient*innen von „Long Covid“ betroffen

Auch wenn prozentual mehr ältere Menschen an schweren Verläufen des Coronavirus leiden müssen, betreffen auch junge Patient*innen die Symptome nach einer Erkrankung. Sogar kleine Kinder können langfristig unter den Folgen leiden, wie jüngst ein Bericht über eine britische Familie zeigte. Auch in Deutschland rückt die Beobachtung von Langzeitfolgen deswegen immer mehr in den Fokus – bei allen Altersgruppen. Ärzte raten bei anhaltenden Beschwerden zu einem Ganzkörper-Check, um schlimmere Auswirkungen vorzeitig verhindern zu können. Patient*innen sollten sich außerdem auch nach einer vermeintlichen Genesung Zeit geben, um wieder gänzlich gesund zu werden. Im Gegensatz zu einer normalen Grippe würde die Krankheit eben nicht mit einer kurzen Ruhephase abgegolten sein.

Einen Corona-Antikörpertest kannst du übrigens auch zu Hause machen. Er zeigt, ob du in der Vergangenheit schon mit Corona infiziert warst. Hier erklären wir dir, wie der Test gemacht wird.

Übrigens ist mittlerweile auch bei ein paar Personen nach überstandener Corona-Erkrankung ein neues Symptom aufgetaucht, dass sich „Covid Nails” nennt – eine wissenschaftliche Studie gibt es hierzu allerdings noch nicht.

Du hast gerade Symptome einer Erkältung und bist dir nicht sicher, ob es sich nur um eine solche handelt? Es gibt einige häufige Symptome, die auf eine Corona-Infizierung hindeuten könnten und mit denen du dich besser an einen Arzt wenden solltest:

Corona-Symptome: Das sind die häufigsten Krankheitszeichen

Corona-Symptome: Das sind die häufigsten Krankheitszeichen
BILDERSTRECKE STARTEN (14 BILDER)
Bildquelle:

Getty Images/martin-dm

Hat dir "Hattest du schon Corona? 5 „Long Covid“-Symptome, die dafür sprechen" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich