Frauen-Füße auf einer Waage
Ricarda Biskoping am 06.03.2018

Werden übergewichtige Menschen auf der Straße beobachtet und öffentlich verspottet? Fotografin Haley Morris-Cafiero veröffentlicht eine Serie von Fotos, die beweisen, wie abschätzig sie behandelt wird. Der Grund: Sie hat ein paar Kilo zu viel auf den Rippen…

Die Idee zur Foto-Serie „Wait Watchers“entstand spontan: Haley saß auf den Stufen des Times Square in New York, ließ ein Foto von sich schießen. Erst als sie die entwickelten Fotos in der Hand hielt, bemerkte sie, dass sie von einem Mann belustigt gemustert wurde. Daraufhin die Idee: Haley sammelte Fotos, auf denen sie von anderen, fremden Menschen schräg angeschaut wird und bringt ein Buch raus.

„Um dieses Starren ging es mir. Ich wollte ein Gespräch darüber anfangen, wie Menschen Gesichtsausdrücke und Blicke benutzen, um auszudrücken, was sie übereinander denken. Unser Selbstwertgefühl ist schließlich oft davon abhängig, wie uns andere wahrnehmen. Natürlich weiß ich nicht, wohin die Menschen auf meinen Bildern gucken und was sie denken. Aber der Moment hat mich interessiert“, sagt sie zu Bento.

Ihre Kamera habe sie immer dabei gehabt. Ihr Assistent habe den Auslöser gedrückt, wenn sie ihm das Signal dafür gab. Und die Fotos zeigen schreckliche Szenen: Die Menschen amüsieren sich bei Haleys Anblick, ein Cop veräppelt sie sogar, in dem er seine Polizei-Mütze über ihren Kopf hält.

Das fühlt sie beim Anblick der Fotos

Wie weh muss das tun, wenn man schwarz auf weiß sieht, wie belustig andere Menschen auf den eigenen Anblick reagieren? „Ich habe mit den Menschen auf den Fotos nicht gesprochen und weiß daher auch nicht, ob sie sich über mich lustig machen. Mir ist mit 11 Jahren zum ersten Mal aufgefallen, dass mich Menschen wegen meines Aussehen aufziehen. Ich bin dann nicht immer selbstbewusst mit meinem Gewicht umgegangen. Aber irgendwann bin ich morgens aufgewacht auf und hatte keine Lust mehr, gegen meinen Körper anzukämpfen. Deshalb lasse ich ihn jetzt so wie er ist und ernähre mich gesund“, sagt sie.

Du möchtest auch gesünder leben, aber ohne Verzicht? Dann schau dir diese Tipps an:

Gesünder Leben: Fit ohne Verzicht

Ihr Kunst-Projekt „Wait Watchers“ möchte Haley nun der ganzen Welt zeigen. Und regt damit zum Nachdenken an. Wie findest du das Projekt? Bist du auch schockiert über die Reaktion der Menschen? Bist du vielleicht sogar selber übergewichtig und kennst das Gefühl, von anderen angestarrt zu werden? Oder erwischst du dich selber hin und wieder dabei, wie du andere Menschen komisch musterst? Lass es uns, wenn du magst, in den Kommentaren bei Facebook wissen.

Bildquelle:

GettyImagesPlus/iStock/VladimirFLoyd


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?