Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Reisen
  4. Gibt es auf Mallorca Haie? Das solltest du für deinen Urlaub wissen

Keine Panik!

Gibt es auf Mallorca Haie? Das solltest du für deinen Urlaub wissen

Immer wieder machen Videos von Haisichtungen an den Stränden von Mallorca Schlagzeilen. Dabei sind Haie rund um die Insel eigentlich recht selten. Wir erklären dir, wie wahrscheinlich es ist, am Strand von Mallorca auf einen Hai zu treffen, welche Haie es im Mittelmeer gibt und wie gefährlich diese sind.

Welche Haie gibt es im Mittelmeer?

Viele Menschen nehmen an, im Mittelmeer gäbe es gar keine Haie. Das ist so jedoch nicht richtig. Zwar ist der Haibestand hier in den letzten Jahrzehnten stark zurückgegangen, dennoch leben immer noch mehrere Hai-Arten in den Gewässern südlich von Spanien, Italien oder Griechenland. Insgesamt gibt es im Mittelmeer rund 80 Knorpelfisch-Arten. Dazu zählen sowohl Haie als auch Rochen. Bei den meisten davon handelt es sich um kleine, ungefährliche Arten, die eher Rochen ähneln und friedlichen Arten wie Katzen- oder Engelhaie. Aber auch einige große Hai-Arten schwimmen in den Tiefen der See. Sie sind nur noch in geringer Zahl vorhanden und kommen nur selten in Ufernähe. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Riesenhaie
  • Weiße Haie
  • Blauhaie
  • Heringshaie
  • Mako-Haie
  • Fuchshaie
  • Sandtigerhaie

Wie oft kommt es auf Mallorca zu Hai-Sichtungen?

Die Tatsache, dass fast jede Hai-Sichtung an den Stränden von Mallorca eine Schlagzeile wert ist, spricht dafür, dass es sich dabei eher um ein seltenes Phänomen handelt. Genaue Zahlen dafür, wie viele Haie sich jährlich in die Nähe der Strände verirren, gibt es nicht. Oftmals sind es auch tote Tiere, die von den Wellen angespült werden. Online-Meldungen zu Haien vor Mallorca tauchen etwa alle paar Monate auf und mehren sich in der Sommerzeit, wenn mehr Menschen an den Stränden unterwegs sind. Meist kamen die Haie dann jedoch nicht mal bis in die Gewässer, in denen Menschen sich tatsächlich aufhielten. Die Wahrscheinlichkeit, im Mallorca-Urlaub auf einen Hai zu treffen, ist also sehr gering.

Lieber mal ein anderes Urlaubsziel als Mallorca auszuprobieren? Wir haben die besten Reiseziele nach Monat aufgelistet:

Wohin in den Urlaub? Die Top-Reiseziele für jeden Monat des Jahres Abonniere uns
auf YouTube

Wie gefährlich sind Haie auf Mallorca?

Und selbst wenn es dazu kommen sollte, ist die Gefahr, die von den Haien ausgeht, nur sehr gering. Weiße Haie, vor denen sich wohl dank des Spielberg-Klassikers die meisten fürchten, sind eine extreme Rarität. 2018 wurde das erste Exemplar seit über 30 Jahren in der Nähe der Balearen-Insel gesichtet. Für die meisten Sichtungen sorgen Blauhaie, die für Menschen zwar potenziell gefährlich sein können, allerdings nicht als sonderlich aggressiv gelten. Wie gering das Risiko eines Hai-Angriffs auf Mallorca ist, verdeutlichen auch das International Shark Attack File des Florida Museum. Für ganz Spanien sind hier seit 1847 nur sechs unprovozierte Hai-Angriffe gelistet.

Bildquelle: iStock/Hoatzinexp

Hat dir "Gibt es auf Mallorca Haie? Das solltest du für deinen Urlaub wissen" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: