Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

So kannst Du bei WhatsApp die Schriftart ändern

Cooler Trick

So kannst Du bei WhatsApp die Schriftart ändern

Du willst Abwechslung in Deine WhatsApp-Nachrichten bringen? Mit ein paar einfachen Tricks kannst Du nicht nur Worte fetten, kursiv schreiben oder durchstreichen, sondern sogar die komplette Schriftart ändern.

Android-User werden jetzt wahrscheinlich aufschreien und sagen: Geht doch schon längst! Während man aber bisher nur die Schriftart auf dem kompletten Gerät (und dadurch auch bei WhatsApp) ändern konnte, diese dann aber beim Empfänger auch nicht so angekommen ist, gibt es nun einen ganz einfachen Trick, mit dem Du die normale Druckschrift durch Schreibmaschinenschrift ersetzt.

So geht's

Um die Schriftart bei WhatsApp zu wechseln, musst Du vor und hinter Deine Nachricht jeweils drei Mal das Sonderzeichen ` (der französische Accent Grave) einfügen. Dann verändert sich das Schriftbild sowohl bei Dir als auch bei Deinem Empfänger:

So änderst Du die Schriftart!
So änderst Du die Schriftart!

So fettest Du

Um einen Teil Deiner Nachricht hervorzuheben und fett zu machen, musst Du vor und hinter die Wörter, die gefettet werden sollen, ein Sternchen * machen:

Fette Nachrichten gehen so!
Fette Nachrichten gehen so!

So wird die Schrift kursiv

Kursiv wird die Schrift bei WhatsApp, wenn Du vor und hinter die Nachricht einen Unterstrich _ setzt:

Du willst Dinge kursiv schreiben? Voilá!
Du willst Dinge kursiv schreiben? Voilá!

Und so streichst Du Satzteile durch:

Um einzelne Wörter oder Satzteile durchzustreichen, musst Du dieses Zeichen vor und hinter die Nachricht setzen ~ :

Mit einem ~ vor und hinter den Wörtern werden sie durchgestrichen!
Mit einem ~ vor und hinter den Wörtern werden sie durchgestrichen!

Cool, oder? Mit diesen kleinen Tricks, alten und neuen Emojis und dem pinken WhatsApp-Symbol kannst Du die App noch viel individueller nutzen als zuvor. 

Bildquelle: iStock/Wachiwit, Eigene Screenshots

Hat Dir "So kannst Du bei WhatsApp die Schriftart ändern" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich