Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Eltern & Kind
  3. Kind
  4. Toniebox: Ab wann sollte sie ins Kinderzimmer einziehen?

Altersempfehlung

Toniebox: Ab wann sollte sie ins Kinderzimmer einziehen?

toniebox-ab-wann

Während die größeren Geschwister schon gespannt der Toniebox lauschen, zeigt dein Kleinstes vielleicht noch gar kein Interesse. Aber das ist auch gar kein Problem, denn jedes Kind entwickelt sich anders. Wir gehen der Frage nach: Toniebox – ab wann eigentlich?

Ist die Toniebox für Babys geeignet?

Tatsächlich gibt es eine offizielle Empfehlung von Tonies zur Nutzung ihrer Box. Diese besagt, dass sie sich an Kinder ab dem dritten Lebensjahr richtet. Je nach Figur gibt es unterschiedliche Altersempfehlungen. Bedenke dabei: Es kann durchaus sein, dass dein Kind schon Interesse für Hörspiele zeigt, die eigentlich erst ab einem höheren Alter empfohlen werden. Viele Eltern haben auch die Erfahurng gemacht, dass ihre Kinder schon vor dem dritten Lebensjahr gerne den Tonies lauschen.

Anzeige

Welche Tonies eignen sich ab dem ersten Lebensjahr?

Es gibt eine ganze Menge an Figuren, die auch schon die Kleinsten lieben. Hier eine kleine Auswahl:

Toniebox: Ab wann ist sie sinnvoll?

Wann du mit deinem Kind ins Tonieabenteuer springst, bleibt dir selbst überlassen. Für die ganz Kleinen sind vor allem Lieder wie die Vogelhochzeit gut geeignet. Oder wie wäre es, wenn du einen Kreativtonie mit deiner oder einer anderen vertrauten Stimme bespielst? Übrigens: Wenn dein Kleines die Figuren mal in den Mund nimmt – keine Panik, sie sind undenklich. Als Schnuller-Ersatz sollten sie trotzdem nicht dienen.

tonies Hörfiguren für Toniebox - Kreativ Einhorn

tonies Hörfiguren für Toniebox - Kreativ Einhorn

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 12.06.2024 13:22 Uhr
Wie lade ich etwas auf einen Kreativ-Tonie? Abonniere uns
auf YouTube

Sind Tonies pädagogisch wertvoll?

Eigentlich kommt doch nur Musik beziehungsweise eine Geschichte aus dem Würfel raus. Oder? Zu kurz gedacht, denn die Toniebox ist tatsächlich in einigen Hinsichten pädagogisch wertvoll:

  • Sie fördert die Motorik, indem sie zum Greifen und Drücken anregt.
  • Kinder können selbst entscheiden, welche Figur sie hören möchten. Damit unterstützt die Toniebox die Selbstständigkeit. Mit dem Musikwürfel können Kinder ganz alleine spielen – Hilfe eines Erwachsenen ist nicht zwingend nötig.
  • Mit der Box wird die Kreativität gefördert, denn verschiedene Hörspiele laden zum Abtauchen in Fantasiewelten ein.
  • Im weitesten Sinne könnte man auch sagen, dass die Musik-Tonies zu ersten Tanzversuchen anregen – und damit das eigene Körperbewusstsein unterstützen.

Toniebox: Ab wann ist der Musikwürfel empfehlenswert?

Wie du jetzt weißt, gibt es eine offizielle Altersempfehlung – und eine inoffizielle. Wie bei allen anderen Spielsachen auch, solltest du auf die Entwicklung deines Kindes schauen. Und wenn du merkst, dass die Box doch noch nicht so interessant ist, kommt sie eben noch mal in den Schrank. Denn das Gute ist ja: Das Hörspiel- und Musikabenteuer kann jederzeit losgehen!

Anzeige

Mit der Toniebox ziehen unendlich viele Geschichten und Musikabenteuer ins Kinderzimmer – und zwar dann, wenn dein Kind dafür bereit ist.

So stärkst du die emotionale Bindung zu deinem Kind

So stärkst du die emotionale Bindung zu deinem Kind
Bilderstrecke starten (13 Bilder)

Bildquelle: Imago/IMAGO/MiS

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.