Arbeiten in der Schwangerschaft

Ernährung in der Schwangerschaft: Auf welche Lebensmittel muss ich in der Schwangerschaft verzichten?

Welche Nährstoffe sind in der Schwangerschaft besonders wichtig?

Selbstverständlich musst Du in der Schwangerschaft auf Alkohol verzichten. Selbst die kleinsten Mengen Alkohol schaden Deinem ungeborenen Baby. Auch rohes oder nicht durchgebratenes Fleisch wie Tartar oder Mett sind in der Schwangerschaft tabu, genauso wie roher Fisch. Sushi solltest Du in der Schwangerschaft also auch von Deinem Speiseplan streichen. Auf Rohmilchprodukte und Lebensmittel, die aus rohen Eiern hergestellt werden, musst Du während der Schwangerschaft ebenfalls verzichten. Leber solltest Du jetzt nur in Maßen genießen. Von Softeis ist in der Schwangerschaft, wegen der hohen Infektionsgefahr durch Salmonellen oder anderen Bakterien, ebenfalls abzuraten.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?