Brian

Bedeutung

keltisch: „Hügel“, „der Erhabene“, „der Starke“

Schreibvarianten

Bryan

Herkunft des Namens

Keltisch

Hintergrundinformationen

Besonders in Irland ist der Name Brian bis heute sehr beliebt. Er erinnert an den einzigen irischen Hochkönig Brian Boru. Durch irische Einwanderer wurde der Name Brian dann später auch in England und Schottland immer verbreiteter.

Bekannte Namensträger des Namens

Die beiden Frontsänger Brian Johnson von „AC/DC“ und Brian Molko von der Band „Placebo“ teilen sich diesen Namen.

Spitznamen

Briani

Namenstag

13.11

Weibliche Form von Brian

Briana, Brianna


Was denkst du?