Gerard

Bedeutung

althochdeutsch: „der starke Speerwerfer”

Schreibvarianten

Gérard

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Französisch, Englisch

Hintergrundinformationen

Der Name Gerard kommt in Variationen in vielen verschiedenen Ländern vor. Auch in der Literatur gibt es viele Figuren, die entweder mit Vornamen oder Nachnamen Gerard heißen. So zum Beispiel der Brigardier Gerard im Roman “Die Abenteuer des Brigardier Gerard” von Sir Arthur Conan Doyle.

Bekannte Namensträger des Namens

Gerard Butler ist ein schottischer Schauspieler, der 1969 in Glasgow geboren wurde. Der Schotte ist ein angesehener Hollywood-Schauspieler. Bekannte Filme von Gerard Butler sind unter anderem „Gesetz der Rache” und „P.S. Ich liebe Dich”.

Ähnliche Namen

Gerrit, Garrett, Gerd, Gerhard

Spitznamen

Gerd, Gerdi, Gero, Gerri

Weibliche Form von Gerard

Gerharde, Gerda


Was denkst du?