Hazel

Bedeutung

kurdisch: „die Gazelle“, „das Reh“; türkisch: „die Herbstzeit“; englisch: „der Haßelnussstrauch“

Herkunft des Namens

Kurdisch, Türkisch, Englisch

Hintergrundinformationen

Der Name Hazel kommt in vielen Kulturen mit unterschiedlicher Bedeutung vor. Das Wort Hazel wurde im englischen erst im 19. Jahrhundert zu dem eigentlich Vornamen umfunktioniert, zusammen mit einer Reihe anderer Namen im Zusammenhang mit Pflanzen.

Bekannte Namensträger des Namens

Hazel O’Connor ist eine britische Sängerin und Schauspielerin. Sie wurde bekannt als Hauptdarstellerin des Musikfilms „Breaking Glass“ aus dem Jahr 1980. Hierfür komponierte Hazel O’Connor auch den gleichnamigen Soundtrack zum Film.

Spitznamen

Hazi, Zal, Zali


Was denkst du?