Maja

Bedeutung

altgriechisch: “die Amme”, “die Hebamme”; lateinisch: “groß”

Schreibvarianten

Maya, Mahja, Majah

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Lateinisch

Hintergrundinformationen

Maja ist in der römischen Mythologie eine Fruchtbarkeitsgöttin bzw. die Göttin des Wachstums im Frühling. Daher trägt der Monatsname ‘Mai’ auch seinen Namen. Er stammt nämlich vom lateinischen “maja”.

Bekannte Namensträger des Namens

Maja kennt man wohl am ehesten von Biene Maja, einer kleinen Honigbiene, die für Kindergeschichten erfunden wurde. Geminsam mit ihrem Freund Willi erlebt Maja jede Menge Abenteuer.

Ähnliche Namen

Maila

Spitznamen

Maji, Jaja

Namenstag

8.12


Was denkst du?