Two month old, boy and girl fraternal twin babies. They are sleeping and swaddled together in pink and blue wraps that are tied together in a bow.
Diana Heuschkelam 03.05.2018

In den deutschen Hitlisten der Vornamen scheint sich in den letzten Jahren nicht viel getan zu haben. Das bestätigt auch eine neue, gerade von der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) herausgegebene Rangliste der beliebtesten Vornamen des vergangenen Jahres.

Auch 2017 wählten deutsche Eltern wieder hauptsächlich klassische Vornamen für ihre Babys. So sahen die Hitlisten 2017 für Jungen- und Mädchennamen aus:

Die Top 10 der beliebtesten Mädchennamen 2017

#1 Marie
#2 Sophie/Sofie
#3 Maria
#4 Sophia/Sofia
#5 Emilia
#6 Emma
#7 Hannah/Hanna
#8 Anna
#9 Mia
#10 Luisa

Anna darf auf Platz 8 seinen Ruf als einer der beliebtesten Name aller Zeiten also weiter verteidigen. Bei der Wahl der Jungennamen fällt zudem auf: Deutsche Eltern bewiesen im letzten Jahr Trend-Gespür. Auf Position 8 finden wir dort nämlich schon den Namen des neuen Royal-Babys von Herzogin Kate und Prinz William, der erst vor wenigen Tagen geboren wurde:

Die Top 10 der beliebtesten Jungennamen 2017

#1 Maximilian
#2 Alexander
#3 Paul
#4 Elias
#5 Ben
#6 Noah
#7 Leon
#8 Louis/Luis
#9 Jonas
#10 Felix

Auch die Gründe für die Namenswahl wertete das Institut aus – und die zeigen, warum die Top 10 ausschließlich aus Altbekanntem besteht. Besonders wichtig sei den Eltern nämlich gewesen, dass der Name gut klingt, zum Nachnamen passt und dass das Kind später nicht wegen seines Namens gehänselt oder benachteiligt wird.

Übrigens, auch diese Vornamen für Mädchen mit 5 Buchstaben erfüllen diese Kriterien perfekt:

Wunderschöne Mädchennamen mit fünf Buchstaben

Was hältst du von der Hitliste der Vornamen, die Eltern 2017 am häufigsten für ihren Nachwuchs gewählt haben? Würdest auch so einen schönen, klassischen Vornamen für deine eigenen Kinder wählen oder hast es sogar bereits getan? Verrate es uns in den Kommentaren!

Bildquelle:

iStock/katrinaelena

Hat Dir "Das waren die beliebtesten Kindernamen im Jahr 2017" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?