Woman Putting TV Dinner Into Microwave Oven To Cook. Smiling
Majena von Cappelnam 23.02.2017

Wer kennt es nicht: Wenn es mal schnell gehen soll und keine Zeit fürs Kochen da ist, greift man gerne mal zum Fertiggericht. Doch wie sehr schaden wir damit unserem Körper? Eine Reporterin hat den Härtetest gemacht!

Vier Wochen lang ernährt sich Ina Gempf nur von Fertiggerichten. Vorher checkt ein Arzt noch einmal ihre Blutwerte: Sie ist gesund. Was das industriell hergestellte Essen mit Inas Körper macht, siehst Du im nachfolgenden Video:

Die komplette Ernährungsumstellung auf Fertigprodukte hat nicht nur Einfluss auf die Blutwerte der Reporterin, sondern auch auf die Umwelt. Fazit: Lieber frisch kochen und gesünder und vor allem nachhaltiger leben!
Bildquelle: RTL, iStock/monkeybusinessimages

Hat Dir "Getestet: So schädlich sind Fertiggerichte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?