Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Spekulatius-Eis ist das perfekte Winter-Dessert

Eiscreme-Rezept

Spekulatius-Eis ist das perfekte Winter-Dessert

Wenn es nach uns geht, gibt es keine unpassende Zeit für Eiscreme! Allerdings haben wir, wenn es draußen kalt ist, weniger Lust auf erfrischende Sorbets, sondern auf leckere Wintersorten. Was würde sich da mehr anbieten als ein knusprig-cremiges Spekulatius-Eis mit feiner Gewürznote? Schließlich wissen wir spätestens seit Cookie Dough Ice Cream, dass sich Eis und Kekse wunderbar vertragen. Wir zeigen dir in unserem einfachen Schritt-für-Schritt-Rezept, wie der Spekulatius ins Eis kommt.

So wird dein Spekulatius-Eis perfekt

Dieses Rezept solltest du dir in der Winterzeit nicht entgehen lassen! Denn jetzt findest du in jedem Supermarkt Gewürz-Spekulatius in Hülle und Fülle zu günstigen Preisen. Die Kekse schmecken zwar auch so richtig gut, aber in diesem Dessert kannst du sie mal so richtig würdigen. In unserem Spekulatius-Eis findest du nämlich nicht nur knusprige Spekulatius-Stückchen, sondern auch leckere Spekulatiuscreme-Streifen! Wir erklären dir, wie du die Spekulatiuscreme aus nur drei Zutaten selber machen kannst. Alternativ kannst du natürlich auch fertige Spekulatiuscreme aus dem Supermarkt verwenden.

Lotus Biscoff Brotaufstrich - Crunchy - Karamellgeschmack - mit extra viel Gebäck - vegan - ohne Zusatz von Aromen und Farbstoffen
Lotus Biscoff Brotaufstrich - Crunchy - Karamellgeschmack - mit extra viel Gebäck - vegan - ohne Zusatz von Aromen und Farbstoffen
Spekulatius-Eis
Auch in der Winterzeit kann man Eiscreme genießen!

Um zu Hause cremiges Eis selbst zu machen, ist eine Eismaschine unabdingbar. Bei den einfachen Modellen musst du die integrierte Kühlschüssel rechtzeitig in den Tiefkühlschrank stellen. Maschinen mit Kompressor erlauben es dir, auch mit kürzerer Vorbereitungszeit und ohne vorheriges Herunterkühlen der Eismasse schnell Eiscreme zu zaubern.

Rezept für knusprig-cremiges Spekulatius-Eis

Für einen Liter Eiscreme (genug für ca. 4-6 Personen) benötigst du:

  • 250 g Gewürz-Spekulatius
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 4 EL Puderzucker
  • 2 große Eier
  • 170 g Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 500 ml flüssige Schlagsahne
  • 250 ml Vollmilch
Für Eis in wenigen Minuten: Sage Appliances: The Smart Scoop, Eismaschine mit Kompressor, 1 Liter
Für Eis in wenigen Minuten: Sage Appliances: The Smart Scoop, Eismaschine mit Kompressor, 1 Liter

Zubereitung: 

  1. Wenn du eine Eismaschine ohne Kompressor verwendest, musst du den Kühlbehälter für etwa 12 Stunden vorher in die Gefriertruhe stellen. eine Eismaschine mit Kompressor musst du erst einschalten, wenn du die Eismasse hineingibst.
  2. Gib die Hälfte der Spekulatius-Kekse in eine Küchenmaschine und verarbeite sie zu einem feinen Pulver. Gib das Öl und den Puderzucker hinzu und vermixe alles zu einer Art Spekulatius-Aufstrich. Gib die Masse auf ein großes Stück Frischhaltefolie und rolle sie zu einer langen Wurst. Diese legst du nun in den Kühlschrank.
  3. Nun geht es an die Eiscreme. Dafür gibst du Eier, Zucker und Salz in eine Schüssel und schlägst sie mit einem Handmixer auf mittlerer Geschwindigkeit für etwa 3 Minuten zu einer cremigen hellgelben Masse. Reduziere die Geschwindigkeit und gib Sahne, Milch und Vanillezucker hinzu. Die fertige Creme muss nun für mindestens vier Stunden in den Kühlschrank.
  4. Zerhacke die restliche Hälfte der Spekulatius-Kekse in grobe Stücke.
  5. Schalte die Eismaschine an und fülle die Vanilleeiscrememischung hinein. Lasse die Eismaschine für etwa 20 Minuten laufen, bis sich langsam eine Eiscreme bildet. Gib nun den zerhackten Spekulatius hinzu.
  6. Fülle nun ein Drittel der Eiscreme in einen leeren Eiscontainer. In die Mitte legst du die Hälfte der Spekulatius-„Wurst“. Darauf gibst du wiederum ein Drittel Eiscreme und wiederholst den Vorgang. Dein geschichtetes Spekulatiuseis gibst du nun noch mal für etwa eine Stunde in die Gefriertruhe, damit es sich besser zu Kugeln formen lässt. Zum Garnieren kannst du jeweils noch einen Spekulatiuskeks hineinstecken.

Spekulatius-Eis schmeckt auch in Kombination mit schokoladigen oder fruchtigen Sorten richtig lecker. Hier findest du noch mehr einfache Rezepte für deine Eismaschine:

5 Rezepte für köstliche Eiscreme-Klassiker aus der Eismaschine

5 Rezepte für köstliche Eiscreme-Klassiker aus der Eismaschine
BILDERSTRECKE STARTEN (7 BILDER)

Dieses besondere Eis wäre doch auch genau das Richtige für die Feiertage. Wir zeigen dir, wie du dein Weihnachtsmenü clever zusammenstellen kannst.

Bildquelle:

iStock/Merinka, iStock/A_Lein

Hat Dir "Spekulatius-Eis ist das perfekte Winter-Dessert" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch