Georgina Fleur: Neuer Sams-Streit mit Fiona Erdmann

Seit dem Dschungelcamp dürfte wohl allen klar sein, dass Georgina Fleur und Fiona Erdmann in diesem Leben keine Freunde mehr werden. Doch anstatt sich wenigstens vor der Kamera zu respektieren, gipfelt der Streit der beiden nun in einem neuen Hoch.

So schwänzte Georgina Fleur kurzerhand einfach mal das „Perfekte Promi Dinner“ von Fiona Erdmann, als sie beide an der Kochshow von VOX teilnahmen.

Georgina Fleur im grünen Kleid

Keine Versöhnung zwischen Georgina Fleur und Fiona Erdmann

Anstatt sich das Dinner von Fiona Erdmann schmecken zu lassen, besuchte Georgina Fleur lieber die „Spring Breakers“-Premiere in Berlin. „Ich habe gestern Abend mein Promi-Dinner gehabt. (…) Aber ich schwänze gerade übrigens Fionas Promi-Dinner. Die kommt heute nicht, die kocht gerade Promi-Dinner“, erzählte Georgina Fleur laut „t-online“ ganz freimütig. Der Grund für ihr Fehlen war eine erneute Attacke von Fiona Erdmann: „Sie hat mir gestern ein Sams-Buch mitgebracht und ich bin deshalb jetzt nicht zum Dinner erschienen. Also, Olivia Jones und Arno Funke sitzen gerade bei ihr beim Dinner und ich bin auf dem roten Teppich, weil ich kein Bock auf sie habe“.

Georgina Fleur lässt sich von Fiona Erdmann nicht länger provozieren

Sich weiter von Fiona Erdmann provozieren zu lassen, will Georgina Fleur vermeiden. Deshalb ist für die 22-jährige Georgina Fleur ganz klar: „Der Krieg geht weiter. Sie ist nicht auf meine Einladung gefolgt. Also, nicht der Krieg, aber sie provoziert mich halt immer und das brauche ich mir nicht geben. Ich habe ihr ein Friedensangebot gemacht, hatte sie eingeladen zum Ausgehen und sie ist nicht darauf gefolgt. Mit ihrem Freund Jérôme habe ich mich vertragen, mit ihr nicht“.

Während Fiona Erdmann und Georgina Fleur es wohl eher anstrengend finden, sich die ganze Zeit zu bekämpfen, finden wir es dagegen sehr entspannend und freuen uns über die tägliche Dosis Zickenkrieg.

Bildquelle: gettyimages / Dominik Bindl


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?