Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Schockmeldung: Moderator Jan Hahn (47) ist tot

Ganz plötzlich!

Schockmeldung: Moderator Jan Hahn (47) ist tot

Diese Meldung geht unter die Haut. Der deutsche Moderator Jan Hahn, der zu den bekanntesten TV-Gesichtern des Landes zählt, ist völlig überraschend verstorben. Er wurde nur 47 Jahre alt.

Viele kannten ihn durch das Sat.1 Frühstücksfersehen, bei dem er von 2005 bis 2016 zum festen Team gehörte und Millionen von Zuschauern stets den Morgen versüßt hat, anderen dürfte er als Moderator von der RTL-Show Guten Morgen Deutschland bekannt sein, für die er bis zu seinem völlig unerwarteten Tod vor der Kamera stand. Daher ist es auch der Privatsender, der sich jetzt als erstes zu Jans viel zu frühem Tod äußert und damit sein Ableben offiziell bekannt macht.

RTL trauert um Moderator Jan Hahn

In einem Statement auf rtl.de heißt es in einer Erklärung zunächst kurz und knapp: Unser Moderator Jan Hahn ist am Dienstag nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Jan Hahn gehörte seit 2017 zum Moderatoren-Team von 'Guten Morgen Deutschland'.“ Darüber hinaus meldet sich aber auch Stephan Schmitter, Geschäftsführer RTL NEWS zu Wort: „Wir alle sind geschockt und tieftraurig über den plötzlichen Tod von Jan. Die RTL-Familie verliert einen ganz besonderen Menschen und lieben Kollegen, der uns allen viele wunderbare Fernsehmomente geschenkt hat. All unsere Gedanken und unser tiefes Mitgefühl sind bei seiner Familie und den Angehörigen. Jan, wir werden Dich nie vergessen!"

Stars, die zu früh gestorben sind Abonniere uns
auf YouTube

Jan Hahn hinterlässt seine Partnerin und drei Kinder

Während Kollegen und Freunde den plötzlichen Verlust kaum begreifen können, ist es aber vor allem Jans Familie, die nun viel Kraft braucht. Jan hat aus einer zurückliegenden Beziehung mit seiner damaligen Lebensgefährtin Alissa Jung zwei Kinder. Seit Mai 2019 hat er zudem ein Kind mit seiner aktuellen Lebensgefährtin.

Verstorbene Prominente 2021: Diese Stars sind bereits gestorben

Verstorbene Prominente 2021: Diese Stars sind bereits gestorben
BILDERSTRECKE STARTEN (41 BILDER)

Weitere Informationen zu seinem viel zu frühen Tod gibt es bisher nichts. Noch ist auch nichts über die Trauerfeier und Beerdigung bekannt. In Zeiten von Corona weiß man nur, dass diese eher klein ausfallen wird. Laut aktuellen Beschränkungen sind bei Trauerfeiern laut der Bundesnotbremse maximal 30 Personen erlaubt.

Bildquelle: Christian Augustin/Getty Images
Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: