Schock für Fans

Gleich zwei „Riverdale“-Stars verlassen die Serie

Gleich zwei „Riverdale“-Stars verlassen die Serie

Alle Fans der Serie „Riverdale“ müssen jetzt stark sein – denn gleich zwei Charaktere haben nun ihren Austritt aus der Erfolgsserie bekanntgegeben. Marisol Nichols (Hermione Lodge) und Skeet Ulrich (F.P.) werden zukünftig nicht mehr Teil des „Riverdale“-Casts sein.

Gerade, als wir alle „Riverdale“-Familien liebgewonnen haben, werden gleich zwei Elternteile der US-amerikanischen Serie bald nicht mehr auf dem Bildschirm zu sehen sein. Wie Schauspielerin Marisol Nichols TVLine verraten hat, wird sie ihre Rolle als Veronicas Mutter Hermione ablegen: „Ich hatte eine unglaubliche Zeit, Hermione Lodge zum Leben zu erwecken und mit der tollen Besetzung zu arbeiten, die zur Familie wurde.“

Trotzdem möchte die 46-jährige Schauspielerin neue Wege einschlagen: „Ich freue mich auf das nächste Kapitel und bin gespannt auf die Zukunft.“ Von der ersten Folge an spielte sie die unberechenbare Mutter von Veronica (Camila Mendes) und Ehefrau des gerissenen und skrupellosen Geschäftsmannes Hiram Lodge (Mark Consuelos).

Auch Skeet Ulrich wird „Riverdale“ den Rücken kehren

Als wäre Marisol Nichols nicht Verlust genug, hat auch ihr Schaupielkollege Skeet Ulrich das Ende seiner Rolle als F.P. Jones angekündigt. Als Jughaed Jones‘ (Cole Sprouse) Vater war er zwar in so manch krummes Geschäft verwickelt, trotzdem war immer Verlass auf den Biker. Zu TVLine sagte er: „Ich bin stolz, Teil einer so talentierten Gruppe von Leuten gewesen zu sein, vor und hinter der Kamera. Aber ich habe entschieden, dass es an der Zeit für mich ist, weiterzugehen und andere kreative Möglichkeiten zu erkunden.“

Sie dürfen jederzeit zurückkommen

Show-Runner Roberto Aguirre-Sacasa bestätigte den Ausstieg der beiden und zeigte sich dankbar: „Ich bin Skeet und Marisol dankbar für ihre unglaubliche Arbeit in der Serie in den letzten vier Jahren und wir allen wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft. F.P. und Hermione werden nie weit weg von unseren Herzen sein. Und natürlich sind sie in Riverdale immer willkommen.“

Auf diese neuen Serien freuen wir uns 2020!

Auf diese neuen Serien freuen wir uns 2020!
BILDERSTRECKE STARTEN (20 BILDER)

Wer weiß – vielleicht sehen wir Marisol Nichols und Skeet Ulrich also doch irgendwann mal wieder in „Riverdale“. Wann wir die beiden vorerst zum letzten Mal in der Serie sehen und in welcher Form sie diese verlassen, ist noch nicht bekannt.

Bildquelle:

Warner Bros.

Hat Dir "Gleich zwei „Riverdale“-Stars verlassen die Serie" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich