Hugh Jackman ist seinen Kindern peinlich

Superstar Hugh Jackman ist durch und durch Familienmensch. Mit seiner Frau Deborra-Lee Furness ist er seit 18 Jahren glücklich verheiratet und seine Kinder Ava und Oscar sind alles für den „X-Man“ mit den metallenen Krallen.

Kaum zu glauben, aber für seine Kinder ist Hugh Jackman offenbar kein Superheld! Im Interview mit der Zeitschrift „Bravo“ verriet der 45-Jährige nun, dass er seinen Kindern manchmal sogar peinlich ist.

Hugh Jackman im Interview

Hugh Jackman: Superheld vs. Superdaddy?

Welches Kind wünscht sich nicht einen Daddy wie Hugh Jackman, der in Hollywood ein echter Superstar und noch dazu auf den Kinoleinwänden der Welt ein Superheld ist? Doch wenn es nach den beiden Kindern von Hugh Jackman geht, sollte dieser in Sachen Hollywood-Präsenz lieber einen Gang runterschalten. „Die schämen sich ständig, glaub mir. Manchmal sogar wegen dem Wolverine-Ding. Freunde oder Leute aus der Schule fragen sie darüber aus. Und das finden sie peinlich“, plauderte Hugh Jackman nun fröhlich im Interview aus.

Hugh Jackman ist unselbstständig

Selbst als Superheld kann man seine Kinder eben nicht so leicht beeindrucken, denn auch ein „X-Man“ kann sich im Alltag sichtlich schwer tun, wie Hugh Jackman nun offen zugab. „Die einfachen Dinge im Leben krieg ich nicht so gut hin!“, verriet der 45-jährige Charmebolzen weiterhin. Ein Begründung für seine Alltagsuntauglichkeit hatte Hugh Jackman auch parat: „Dafür werde ich als Schauspieler zu sehr verwöhnt.“ Offenbar stehen alltägliche Aufgaben wie Butterbrotschmieren oder Gute-Nacht-Geschichten vorlesen nicht auf dem Tagesplan des coolen Wolverine-Datstellers.

Auch wenn Hugh Jackman seinen Kindern manchmal peinlich ist, ist er bestimmt ein Superdaddy. Kein Wunder, dass er mit Scherenhänden und grimmigem Blick nicht bei seinen Liebsten punktet. Doch wenn er sein Wolverine-Kostüm erst einmal abgelegt hat, kann man mit dem Hollywood-Hottie bestimmt eine Menge Spaß haben.

Bildquelle: gettyimages/Stefan Gosatti


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?