Olivia Palermo: Hat das It-Girl sich endlich getraut?

Bereits seit 2008 sind Olivia Palermo und Model Johannes Huebl ein Paar und beweisen wann immer man sie sieht, dass die beiden ein wahres „match made in heaven“ sind. Im Dezember 2013 hat Johannes sich ein Herz gefasst und seinem Lieblings-It-Girl im romantischen Liebesurlaub auf St. Barth einen Heiratsantrag gemacht. Seitdem wartet die Welt gespannt auf die große Traumhochzeit und spekuliert, für welchen Designer sich Olivia Palermo bei der Wahl ihres Brautkleids wohl entscheiden wird. Nun kursieren jedoch Gerüchte, dass sich die brünette Schönheit und das Model bereits ganz heimlich, still und leise „Ja“ zueinander gesagt haben.

Olivia Palermo und Johannes Huebl sind DAS Traumpaar der Fashionbranche und können in Sachen Glamour locker mit anderen Promipaaren mithalten. Nach ihrer Verlobung im letzten Jahr waren darum die Erwartungen an die bevorstehende Hochzeit auch hoch. Kleid, Location, Gästeliste… Wie wird sie wohl sein, die Hochzeit der beiden Langzeit-Turteltauben? Jetzt werden Stimmen laut, die behaupten, Olivia Palermo hätte ihren Johannes schon geehelicht und zwar ganz schlicht am vergangenen Samstag im Standesamt von Manhattan. Doch was genau steckt hinter der etwas unspektakulären Trauung?

Olivia Palermo scheint sich getraut zu haben

Olivia Palermo: Haben das It-Girl und Johannes Huebl heimlich geheiratet?

Scheinbar mussten die ehemalige „The City“-Darstellerin Olivia Palermo und das deutsche Model Johannes Huebl die Trauung von Herbst auf Sommer vorziehen, weil der 36-Jährige Probleme mit seinem Visum gehabt haben soll. Ein Insider plauderte gegenüber „Page Six“ aus: „Sie hatten eine große Hochzeit im Herbst geplant, doch Johannes hat ‚Wilhelmina Models’ im vergangenen Jahr verlassen und hat momentan keine Agentur. Er bekam Bescheid, dass er die USA im September verlassen müsse.“ So soll aus der geplanten herbstlichen Strandhochzeit in St. Barth eine sommerliche Standesamt-Trauung in N.Y. geworden sein. Das überraschte sogar die Familien und den Freundeskreis der beiden.

Olivia Palermo: Blitz-Hochzeit verursacht durch übertriebene Bürokratie?

„Die Freunde von Olivia Palermo waren überrascht, dass sie am Samstag auf dem Standesamt heirateten – die einzigen Gäste waren sein Freund Ulli Saeuberlich und ihre Eltern, die nicht glücklich über die Kurzfristigkeit waren, aber sich noch in letzter Minute dazu entschieden, doch zu kommen“, ließ der vermeintliche Insider durchblicken. Doch war wirklich nur das bald endende Visum der Grund für die schnelle Trauung? Die Sprecherin von Olivia Palermo dementierte das Gerücht und auch das angebliche „Ja“-Wort. „Die beiden haben immer vorgehabt, eine kleine, formelle Hochzeit im Juni zu feiern. Diese ganze Visumssache ist irrelevant. Sie sind schon seit sechseinhalb Jahren zusammen, sie haben sich im Januar verlobt. Sie reisen so viel im Sommer und dehalb haben wirklich nicht viel Zeit, um Dinge zu planen“, zitiert „Page Six“ Barbara Saint-Aime, die hinzufügt: „Sie sind noch nicht verheiratet. Sie werden diesen Monat eine viel kleinere Hochzeit in den Staaten abhalten, und sie wollen später dann viel größer feiern.“

Puuuuuh! Da hat uns Olivia Palermo aber ganz schön verwirrt. Im ganzen Hochzeits-Chaos rund um das It-Girl und Johannes Huebl verliert man schnell den Überblick. Doch egal, wo, wann und wie die beiden sich einander ewige Liebe schwören werden, wir drücken den beiden die Daumen und hoffen auf viele süße Model-Babys.

Bildquelle: Dimitrios Kambouris / getty images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?