Pharrell Williams hat kein großes Ego

Nicht erst seinem Hit „Happy“ ist Pharrell Williams ein Dauergast in den Charts, doch mit dem Gute-Laune-Song brachte der Rapper es zu weltweitem Ruhm. Dennoch scheint der 40-Jährige auf dem Boden der Tatsachen geblieben zu sein, denn im Musikbusiness habe ein großes Ego nichts zu suchen…

Wenn nicht Pharrell Williams, wer weiß dann darüber Bescheid, wie ein Hit beschaffen sein muss? Immerhin hält sich sein Ohrwurm „Happy“ bereits seit Wochen an der Spitze der Charts. Im Interview mit dem „Red Bulletin Magazine“ verriet Pharrell Williams nun das Geheimnis des Songwritings.

Pharrell Williams auf dem roten Teppich

Pharrell Williams: Je größer der Hut, desto kleiner das Ego?

Laut Pharrell Williams gehe es beim Schreiben eines Songs vor allem darum, sich selbst nicht zu wichtig zu nehmen und auf seine Gefühle zu hören. „Wenn Du Dein Ego beiseite lassen kannst und nur Deine Gefühle benutzt, kommt das beste Zeug dabei raus“, so der Rapper im Gespräch mit „Red Bulletin“. Weiterhin betont Pharrell Williams, dass zwar das Musikbusiness oft nicht nach den Regeln der Emotionen funktioniere, man diese dennoch beim Songwriting nicht außer Acht lassen dürfe.

Pharrell Williams: „Erfolg ist nicht selbstbestimmt!“

Das Musikbusiness hat seine Tücken und ob ein Song sich auch in einen Hit verwandelt, lässt sich oftmals nicht im Voraus einschätzen. Diese Erfahrung habe auch Pharrell Williams gemacht. „Jeder Erfolg, den ich jemals hatte, war nicht selbstbestimmt. Deshalb macht man es nicht für den Erfolg, weil man den nicht kontrollieren kann“, so der Rapper weiterhin, „ich mache es, weil es sich gut anfühlt.“ Und das merkt man der Musik von Pharrell Williams auch an.

Wer hätte gedacht, dass Superstar Pharrell Williams so bodenständig ist? Sein Motto scheint wohl zu lauten: Je größer der Hut, desto kleiner das Ego. Vom Musikbusiness scheint der erfolgsverwöhnte Rapper zumindest eine sehr realistische Einschätzung zu haben.

Bildquelle: gettyimages/Frazer Harrison


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?