Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

2. Kuss-Überraschung bei „Der Bachelor“: Mit IHR knutscht Niko Griesert!

Knutschinator

2. Kuss-Überraschung bei „Der Bachelor“: Mit IHR knutscht Niko Griesert!

Es geht weiter mit „Der Bachelor“ und Nikos Suche nach den weichesten Lippen aller Kandidatinnen. In der vierten Folge testet er bereits die zweite Frau und irgendwie ist es auch dieses Mal eine echte Überraschung, wen es trifft. 

„Der Bachelor“: Niko Griesert küsst die zweite Frau

+++ Achtung Spoiler zur 4. Folge +++

Viele hatten es bei der Vorschau zur neuen Staffel bereits geahnt, nun scheint es sich zu bewahrheiten: Niko Griesert macht Sebastian Preuss augenscheinlich Konkurrenz. Denn auch er hat bisher einen ziemlichen Lauf und küsst in Folge vier bereits die zweite Frau! Doch wen trifft es? Fangen wir doch mal von vorne an.

Nachdem Niko die Frauen erneut in ihrer Villa besucht hat und genossen hat zwischen unzähligen halbnackten Frauen im Whirlpool zu sitzen, steckte er Kandidatin Stephie eine Karte für das nächste Date zu. Gemeinsam sollte es nach Hamburg zu einem romantischen Tag zu zweit gehen. In Hamburg angekommen scheinen sich Niko und Stephie bereits ewig zu kennen, denn von Sekunde eins an wird gekuschelt und Händchen gehalten. Eine Frage hätten wir dazu: Haben wir etwas verpasst? Nö. Wir haben extra noch mal zurückgespult und bis auf ein paar schmachtende Blicke von Stephie und ein paar eifersüchtige Aussagen kam da noch nicht viel bei rum. Aber gut, weiter im Text.

Bachelor
Kandidatin Stephie bekommt den zweiten Kuss von Niko Griesert!

Verliebt schlendern beide im Abendlicht der Hafenstadt zu einem kleinen Boot und machen eine kleine Tour über das Wasser. Dabei stellt vor allem Stephie fest, in Niko bereits ihren Seelenverwandten gefunden zu haben. „Ja, ist ein schönes Gefühl“, meint Niko nur dazu. Stimmt ja auch. Während ihres Gesprächs halten beide permanent Händchen, ob zum Wärmen oder aus anderen Gründen können wir nicht ganz deuten. Weiter geht es schließlich zu einem Candle Light Dinner in irgendeinem Innenhof an einem kleinen Imbiss. „Richtig schön“, stellt Stephie dabei unzählige Male fest und scheint Niko damit um den Finger zu wickeln. Völlig unnatürlich müssen beide dann noch im Scheinwerferlicht ein Tänzchen auf den Boden des Innenhofs legen, bis es schließlich zum ohnehin völlig von RTL provozierten Kuss kommt. Und schon wieder lässt sich Niko mehr oder weniger zum Kuss bitten! Aber gute Nachricht: Auch wenn Stephie den Anfang macht, guckt Niko danach dieses Mal nicht ganz so komisch wie beim letzten Kuss.

Was nach seiner Teilnahme als Bachelor aus Niko wird, wissen wir noch nicht. Dafür wissen wir, was aus den anderen Rosenkavalieren nach der Show wurde:

Folgt auch noch ein Übernachtungsdate?

Zurück in die Mädelsvilla geht es für Stephie an diesem Abend nicht mehr, stattdessen kuschelt sie noch ein wenig mit Niko auf einer Bank und knutscht weiter rum. Als Niko sie bittet, die Augen zuzumachen, ist die Situation klar: Er zaubert aus irgendeiner Ecke eine Rose und sichert ihr damit den Einzug in die nächste Runde. Anschließend bringt er seine neue Knutschpartnerin schließlich ins Hotel und Stephie schaut ziemlich enttäuscht, als er sie an ihrer Tür verabschieden will. Dazu hat der Bachelor allerdings eine klare Meinung: „Ich find' für 'n Übernachtungsdate is' es auch zu früh.“ Guter Knutschinator. Küssen ja, übernachten nein. Als Entschädigung gibt es allerdings ein Frühstück ans Bett, sodass Stephie zumindest behaupten kann, Niko ins Bett gekriegt zu haben. Bleibt nur noch abzuwarten, ob sie den Mädels von ihrem Erlebnis erzählt ...

Hättest du gedacht, dass Stephie den zweiten Kuss von Niko bekommt? Wir jedenfalls nicht und selbst beim fünften Kuss sind wir immer noch verwirrt. Wir sind gespannt, wie weit sie es noch schafft. Was denkst du, wie weit hättest du es geschafft? 

Wie weit würdest du es beim Bachelor schaffen?

Bildquelle:

TV NOW

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich