Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. 341 Millionen Streams: Neue Serie auf Netflix bricht einen Rekord!

In wenigen Tagen

341 Millionen Streams: Neue Serie auf Netflix bricht einen Rekord!

© Netflix
Anzeige

Mal wieder hat es eine Serie geschafft, einen Netflix-Rekord zu brechen – und das, obwohl sie erst vor einer Woche auf der Streamingplattform erschienen ist. Die Rede ist von der Produktion „Wednesday“, die von der bekannten Addams Family handelt, welche vor mehr als 80 Jahren durch einen Cartoon zum Leben erweckt wurde und über die es bereits Sitcoms, Zeichentrickserien, Kinofilme, Musicals und Computerspiele gibt.

Wie Netflix mitteilt, wurde die von Tim Burton produzierte Serie innerhalb der ersten Woche 341 Millionen Stunden lang gestreamt und in über 50 Millionen Haushalten angeschaut, womit sie sich in 83 Ländern den 1. Platz in der Top 10 sicherte. Damit lässt die Fantasy-Serie neben „Dahmer“ auch die vierte Staffel von „Stranger Things“ und die fünfte Staffel von „The Crown“ hinter sich. Bezogen auf die erste Woche, konnte „Wednesday“ sogar den Erfolg von „Squid Game“ schlagen. Die südkoreanische Serie wurde innerhalb der ersten sieben Tage rund 68 Millionen Stunden gestreamt. In der zweiten Woche stieg die Zahl der Stunden allerdings auf 448 Millionen an und in der vierten Woche auf unglaubliche 1,65 Millionen. Bis heute ist das der größte Erfolg für Netflix – ob „Wednesday“ das vielleicht noch ändern kann?

Netflix-Krise: Diese Auswirkungen könnte sie auf dein Abo haben! Abonniere uns
auf YouTube

„Wednesday“: Worum geht es in der Serie?

Die Fantasy-Serie „Wednesday“ handelt von Wednesday Addams (Jenna Ortega), die sich an der Nevermore Academy, einem angesehenen Internat für Ausgestoßene, zurechtfinden muss. Zwischen Werwölfen und Vampiren lernt sie nicht nur, mit ihren übernatürlichen Kräften umzugehen, sondern nimmt sich auch einer Mordserie an, die ihre Heimatstadt erschüttert. Um den Fall zu klären, muss Wednesday hinter die gut gehüteten Geheimnisse ihrer Eltern kommen.

Ob es eine zweite Staffel von „Wednesday“ geben wird, hat Netflix noch nicht bestätigt. Im Hinblick auf den großen Erfolg der Serie ist die offizielle Ankündigung aber vermutlich nur noch eine Frage der Zeit. Bis dahin kannst du dir mit diesen Neuerscheinungen auf Netflix die Zeit vertreiben:

Neu auf Netflix im Januar 2023: 10 Film- und Serien-Highlights des Monats

Neu auf Netflix im Januar 2023: 10 Film- und Serien-Highlights des Monats
BILDERSTRECKE STARTEN (12 BILDER)

Hat dir "341 Millionen Streams: Neue Serie auf Netflix bricht einen Rekord!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.