Berlin Tag und Nacht: Wurde JJ Opfer eines Hackerangriffs?

Wie viel Schaden ein einzelner Hacker anrichten kann, mussten vor einigen Tagen Hollywood-Stars wie Jennifer Lawrence und Kirsten Dunst am eigenen Leib erfahren. Doch auch hierzulande können die Angreifer aus dem Netz empfindlichen Schaden anrichten. Neuestes Beispiel: Schauspielerin Julia-Jasmin Rühle alias JJ, die kurz vor ihrem Ausstieg aus der beliebten Serie „Berlin Tag und Nacht“ steht.

In der letzten Woche mussten die Fans von „Berlin Tag und Nacht“ einen empfindlichen Schock verdauen: Darstellerin JJ, die seit 2012 für die Serie vor der Kamera steht, soll nach einem Bericht der „Bild“ die Reality-Soap zeitnah verlassen. Doch ihr Engagement bei „Berlin Tag und Nacht“ ist scheinbar nicht das einzige, von dem sich JJ in der letzten Woche verabschieden musste. Auch ihr Facebook-Account mit circa 700.000 Fans ist auf einmal verschwunden.

Berlin Tag und Nacht: Darstellerin JJ

Berlin Tag und Nacht: Wurde JJ von einem Hacker attackiert?

Allerdings hat JJ ihr Profil nach ihrem Aus bei „Berlin Tag und Nacht“ nicht freiwillig gelöscht. Wie die 27-Jährige der „Bild“-Zeitung mitteilte, geht sie derzeit von einem gezielten Hackerangriff aus. „Ich wollte am Freitag etwas posten, doch es kam eine Warnung: Die E-Mail-Adresse sei nicht mehr verfügbar, meine Seite hätte nun einen neuen Admin“, berichtete JJ, die sich in ihrer Zeit bei „Berlin Tag und Nacht“ zu einer der beliebtesten Darstellerinnen entwickelt hat.

Berlin Tag und Nacht: JJ ist verzweifelt

Gemeinsam mit dem Team von „Berlin Tag und Nacht“ setzte JJ im Anschluss alle Hebel in Bewegung und suchte sogar den Kontakt zu Facebook selbst, um ihren Account zu retten – doch alle Bemühungen blieben ohne Erfolg. „Ich bin total am Ende. Über vier Jahre Arbeit, Geduld, Emotionen liegen brach. Alle meine fast 700.000 Fans sind echte Fans, nichts wurde dazugekauft. Es ist zum Heulen! Die Seite hat für mich einen hohen emotionalen und finanziellen Wert!“, zeigte sich JJ zutiefst verzweifelt. Ob der „Berlin Tag und Nacht“-Star ein neues Profil anlegen wird, um ihre Fans zurückzugewinnen, ist bislang noch unklar.

Ob wohl ein enttäuschter Fan von „Berlin Tag und Nacht“ hinter dem Angriff auf JJs Facebook-Profil steckt? Das werden wir wohl nie erfahren. Dennoch hoffen wir, dass die Schauspielerin nach dem ersten Schock einen neuen Account auf die Beine stellt. Mit der Hilfe ihrer Serienkollegen wird sie ihre Fans mit Sicherheit im Handumdrehen zurückbekommen.

Bildquelle: © RTL 2


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • laueslueftchen am 15.09.2014 um 16:07 Uhr

    Arme JJ - Facebook hatte wohl einen hohen Wert für sie! Ich hätte aber nicht gedacht, dass sie tatsächlich so viele Follower hat. Respekt!

    Antworten
  • Pequina am 15.09.2014 um 11:01 Uhr

    Ich könnte mir gut vorstellen, dass da ein Fan mit JJs Ausstieg aus "Berlin Tag und Nacht" nicht einverstanden war.

    Antworten