Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Dritte Staffel von „You“: Neues Bild gibt erste Hinweise

Endlich!

Dritte Staffel von „You“: Neues Bild gibt erste Hinweise

„You“ gehört zu den erfolgreichsten Netflix-Produktionen der vergangenen Jahre. Nach den ersten beiden Staffeln warten die Fans aktuell auf die dritte. Jetzt ist ein erstes Bild aufgetaucht, das vermuten lässt, wie es mit Joe weitergeht.

Schafft es Joe, ein normales Familienleben zu führen oder fällt er doch wieder in alte Muster zurück? Diese Frage stellen sich wohl alle Zuschauer nach dem letzten Staffelfinale. Wir erinnern uns: Joe und seine Partnerin Love scheinen tatsächlich einen Neuanfang zu wagen. Sie sind nicht nur in ein schickes Häuschen in eine ruhigen Bezirk gezogen, sie erwarten auch ein gemeinsames Kind. Statt sich auf seine Familie zu konzentrieren, scheint Joe allerdings Interesse an seiner Nachbarin gefunden zu haben – seinem neuem Opfer?

Genau wie bei den ersten beiden Staffeln haben sich die Macher der Serie auch hier ganz bestimmt wieder an der Buchvorlage orientiert. Und von der, also dem dritten Band, wurde jetzt endlich das Veröffentlichungsdatum genannt – inklusive einem ersten Blick auf das Cover! Autorin Caroline Kepnes postet folgenden Post auf Twitter:

Das verrät das Buch-Cover über die dritte Staffel „You“

Zwar betonte die Autorin der Buchreihe in einem Interview mit Entertainment Weekly, wie sehr Joe in seiner Rolle als baldiger Familienvater aufginge – das Cover spricht aber eine andere Sprache. Wagen wir einen genaueren Blick: Auf dem Bild sieht man im bunten Hintergrund die Umrisse eines Mannes – wahrscheinlich die von Joe. Davor ist der Titel des dritten Teils „You Love Me“ zu sehen. Dadurch, dass jedes Wort gleiche eine ganze Zeile einnimmt, kann der Titel aber nicht nur als Satz, sondern auch jedes Wort einzeln als Hinweiswort gelesen werden.

Im Video gibt es noch mehr Serien-Highlights auf Netflix:

Das Wort You zieht dabei besondere Aufmerksamkeit auf sich, da es als einziges Wort zerrissen dargestellt wird – eine Andeutung darauf, was Joes neues Opfer in ihm auslöst? Und dann wären da noch die Worte Love – ein klarer Bezug zu Joes Partnerin namens Love und natürlich das Me – das ohne jeden Zweifel für Joe selbst steht. Zwar enden die zweite Staffel und das zweite Buch unterschiedlich, da sich die Produzenten der Serie aber trotzdem wieder an der Vorlage orientieren werden, gibt es eigentlich keine Zweifel, dass sich die Infos, die das Buchcover uns gibt, auch für die Serie gelten. Es dürfte also fast garantiert sein, dass Joes dunkle Seite wieder mal für jede Menge Gänsehautmomente sorgen wird.

Mit unserem Test kannst du schon mal die Wartezeit überbrücken:

„You – Du wirst mich lieben“: Wie gut kennst du die Serie wirklich?

Bildquelle:

Netflix

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: