Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. „Bachelorette" Sharon Battiste: Diese Geheimnisse über sie musst du kennen!

Gewusst?

„Bachelorette" Sharon Battiste: Diese Geheimnisse über sie musst du kennen!

Sharon Battiste ist die neue Bachelorette 2022. Doch wer ist die hübsche Rosenkavalierin eigentlich? Wir haben uns umgehört und die spannendsten Fakten über sie herausgefunden, die du noch vor dem Start der neuen Staffel kennen solltest!

„Die Bachelorette“ 2022: Wer ist Sharon Battiste?

Bevor wir zu den spannenden Fakten zur neuen Bachelorette Sharon kommen, hier ein paar Basics:

  • Alter: 30
  • Wohnort: Köln
  • Geburtsort: Flörsheim am Main
  • Beruf: Schauspielerin, Model, Content Creatorin
  • Größe: 1,74
  • Single seit: 8 Jahren
  • Hobbys: Tanzen

Und was solltest du sonst noch unbedingt über sie wissen?

Neu-Bachelorette Sharon ist bekanntes TV-Gesicht

Während früher vor allem unbekannte Frauen und Männer in die Rolle der Bachelorette oder des Bachelors schlüpften, sind inzwischen immer wieder auch bekannte Gesichter als Rosenverteiler*innen zu sehen. So auch Sharon Battiste, die 2022 die neue Bachelorette ist. Denn vor dieser Herausforderung stand sie mehrere Jahre für die RTLZWEI-Show „Köln 50667“ als Bo vor der Kamera. 2021 verkündete sie überraschend ihren Ausstieg und zog sich aus dem Fernsehen zurück.

Welche Ausbildung hat Sharon gemacht?

Bevor Sharon Battiste ins Fernsehbusiness einstieg, widmete sie sich ihrem erlernten Beruf der Bürokauffrau.

Karibische Wurzeln prägen ihr Wesen

Ihr lustiges, offenherziges und strahlendes Wesen hat die neue Bachelorette nicht zuletzt ihren jamaikanischen Wurzeln zu verdanken. Ihr Vater, der in England lebt, stammt ursprünglich aus Jamaika. Zu ihm hatte sie ein schwieriges Verhältnis, hat sich aber vor einigen Jahren mit ihm versöhnt.

Bachelorette Sharon trägt Glatze

Wie Sharon in den sozialen Medien mit ihren Follower*innen teilt, leidet sie unter der Krankheit „Alopecia areata“, kreisrundem Haarausfall. Vor allem stressbedingt ereilen sie immer wieder Schübe, unter denen die neue Bachelorette zeitweise sehr leidet. Aus diesem Grund greift sie nun mittlerweile immer wieder zu schönen Perücken.

Sharon war in einer toxischen Beziehung

Ein Jahr lang war Danny Liedtke, ebenfalls „Köln 50667”-Schauspieler, der Mann an Sharons Seite. Doch die Beziehung war schwierig. Es soll oft Streit gegeben haben und im vergangenen Jahr hat Sharon sogar Anzeige gegen ihren Ex erstattet. Liedtke soll Sharon gegenüber handgreiflich geworden sein. Über die toxische Beziehung spricht sie auch in der ersten Folge ganz offen und mit Tränen in den Augen.

Einen Kandidaten kennt sie bereits nackt!

Achtung, Spoiler zur ersten Folge: Als Kandidat Bastian aus dem Auto steigt, kommt er der Bachelorette irgendwie bekannt vor. Sharon gesteht, dass sie schon häufiger mit ihren Freundinnen in Strip-Shows war. Und Bastian ist zufällig einer der Stripper! Hier liest du mehr dazu!

Wir sind gespannt, was wir sonst noch über Sharon erfahren werden und vor allem, ob sie in der RTL-Show ihren Herzensmann finden wird. Was aus den anderen Paaren wurde, zeigen wir dir im Video:

Was machen die Bachelorette-Paare heute? Abonniere uns
auf YouTube
Bildquelle: RTL / René Lohse

Hat dir "„Bachelorette" Sharon Battiste: Diese Geheimnisse über sie musst du kennen!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: