Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Bügeln ohne Bügelbrett: Diese Tricks helfen dir!

Haushaltstipps

Bügeln ohne Bügelbrett: Diese Tricks helfen dir!

Du hast kein Bügelbrett zur Hand, doch dein Shirt ist zerknittert und du musst es unbedingt bügeln? Dann zeigen wir dir hier in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Bügeln ohne Bügelbrett geht!

Kann man überhaupt ohne Bügelbrett bügeln?

Ja! Das Problem ist allerdings, dass durch die Hitze des Bügeleisens der Untergrund angegriffen werden kann. Demnach sollte deine optionale Bügelunterlage aus einem feuerfesten Material bestehen. Solltest du so etwas nicht zur Hand haben, musst du sehr vorsichtig sein, wo du dein Bügeleisen abstellst und wie intensiv du bügelst. Zudem musst du darauf achten, dass deine Bügelunterlage nicht abfärbt, da sonst deine Kleidungsstücke eingefärbt werden könnten. Außerdem muss die Oberfläche glatt sein, damit du deine Kleidungsstücke ohne Knitter bügeln kannst. Im Idealfall ist es sinnvoll, sich ein Bügelbrett zuzulegen oder auf einen Steamer zu setzen. Doch wenn du das auf die Schnelle nicht kannst, haben wir eine Lösung für dich!

Schritt-für-Schritt Anleitung zum Bügeln ohne Bügelbrett

Wie du deine Kleidung ganz einfach ohne Bügelbrett bügeln kannst, möchten wir dir hier in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung erklären. Du brauchst lediglich einen großen Tisch, Handtücher, Bettlaken und ein Bügeleisen.

  1. Suche dir eine gerade Fläche wie einen großen Tisch.
  2. Lege mehrere Handtücher glatt auf den Tisch. Dies schützt den Tisch vor der Hitze.
  3. Lege ein weißes Bettlaken über die Handtücher, um das Knittern zu vermeiden.
  4. Sei vorsichtig mit der Hitze des Bügeleisens und lege es nicht direkt auf dem Tisch ab.
  5. Bügel deine Kleidung auf den Handtüchern.
  6. Lasse das Bügeleisen auf einem feuerfesten Untergrund abkühlen.

Wichtig: Lasse das Bügeleisen nicht zu lange auf einer Stelle liegen, denn sonst könnten deine Kleidungsstücke beschädigt werden. Genauso ist es möglich, dass die Farbe vom Kleidungsstück auf das Bettlaken abfärbt. Wenn du Bügeln ohne Bügelbrett möchtest, ist das zwar möglich, doch du solltest sehr dabei vorsichtig sein.

Du überlegst dir, wie du Bügeln ohne Bügelbrett kannst? Dann hoffen wir, dass wir dir hier weiterhelfen konnten. Bügeln ohne Bügelbrett ist nicht schwer, erfordert aber etwas mehr Aufwand. Du musst aufpassen, dass die Unterlage geeignet ist und sie mit Handtüchern und Bettlaken abdecken, um sie zu schützen. Genauso musst du darauf achten, dass dein Kleidungsstück nicht abfärbt oder beschädigt wird.

Bildquelle:

unsplash.com / Volha Flaxeco

Hat Dir "Bügeln ohne Bügelbrett: Diese Tricks helfen dir!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich