Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Kamasutra

Die Schildkröten Stellung: Ein intensives Erlebnis

Die Schildkröten Stellung: Ein intensives Erlebnis

Schildkröten haben keinen besonders heißblütigen Ruf. Ganz anders ist das bei der Schildkröten-Stellung aus dem Kamasutra. In diesem Artikel erfährst du, wie du den meisten Spaß mit der Stellung hast und warum der Name vielleicht doch passend ist. 

Was ist die Schildkröten Stellung?

Die Schildkröten Stellung ist eine entspannte und gleichzeitig intensive Stellung aus dem Kamasutra. Ohne großen körperlichen Einsatz ermöglicht euch die Schildkröten ein intensives Erlebnis. Wenn du Lust auf etwas Neues ohne akrobatische Hochleistung hast, solltest du diese Stellung unbedingt ausprobieren. Bei der Schildkröten Stellung legt sie sich auf den Rücken und zieht die Beine an die Brust. Er stützt sich mit seinen Händen auf ihren Schenkeln ab und dringt tief in sie ein. Seine Stoßbewegung erinnert dabei an das Paddeln einer Schildkröte, daher der tierische Name. 

Kamasutrastellung Schildkröte desired
Bei dieser Stellung nimmt die Frau die Position einer Schildkröte ein.

Das Besondere an der Schildkröten Stellung

Das Besondere an der Stellung ist die tiefe Intensität. Ihre angewinkelten Beine erlauben ihm ein tiefes und spannungsvolles Eindringen, das sie vollkommen genießen kann. Dabei kann die Intensität mit unterschiedlichen Beinwinkeln kontrolliert werde, um das Erlebnis möglichst lange genießen zu können. Besonders intensiv wird es, wenn er ihre Knie möglichst nah aneinander presst.

Tief eindringen: 5 intensive Sexstellungen

Tief eindringen: 5 intensive Sexstellungen
BILDERSTRECKE STARTEN (6 BILDER)

Eine erotische Achterbahnfahrt

Die Schildkröten Stellung erlaubt es euch leicht in viele andere Positionen zu wechseln. Am einfachsten ist der Wechsel in “Die Schnecken”. Dafür muss er sich einfach über sie erheben und sich mit seinen Händen abstützen. Ein intensives Finale, auch wenn die Namen anders klingen. Um die Intensität zu verringern ist ein Wechsel in die Position "Die Faulenzerin” möglich. Endlich mal ein Name der passend klingt. Hier lässt sich der Mann zurückfallen und stützt sich hinter seinem Rücken mit den Händen ab. So kann sie ihn mit leichten Auf und Ab Bewegungen verschnaufen lassen. 

Was kann man eigentlich tun, wenn der Partner immer nur langweiligen Kuschelsex möchte, man selbst aber mehr Action im Bett braucht? Yvonne und Nicole haben die Antwort im Video:

Welche Sexstellung findet ihr am besten? Steht ihr eher auf die ruhige Nummer oder die wilde Party im Bett? Am besten findet ihr selbst heraus, wie euch die Schildkröten Stellung gefällt. Die Stellung ist für jedermann geeignet und definitiv einen Versuch wert!

Sexstellung oder Yoga-Pose?
Bildquelle:

Gettyimages/ Stockbyte

Hat Dir "Die Schildkröten Stellung: Ein intensives Erlebnis" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich