Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

JOBPORTRAIT

Fitnesstrainer werden: Das Hobby zum Beruf machen

Fitnesstrainer werden: Das Hobby zum Beruf machen

Das Hobby zum Beruf machen- als Fitnesstrainer verbindest du deine Leidenschaft zum Sport mit einem Beruf! Du erstellst Trainingspläne und hilfst deinen Kunden ihre Fitnessziele zu erreichen. Doch es steckt noch viel mehr hinter dem Beruf! Wir haben den Beruf des Fitnesstrainers genauer unter die Lupe genommen.

Was macht eine Fitnesstrainerin?

Als Fitnesstrainerin hilfst du deinen Kunden dabei, ihr persönliches Fitnessziel zu erreichen. Du entwickelst einen Trainingsplan, der sich an ihren Bedürfnissen ausrichtet. Sei es zum Abnehmen, Muskelaufbau oder nach einer Verletzung wieder Fuß zu fassen. Zudem berätst du deine Kunden hinsichtlich der optimalen Ernährung. Du bist der Ansprechpartner bei Fragen rund um das Thema Fitness und Ernährung. Dabei kannst du als Personal-Trainer einzelne Personen trainieren oder als Gruppen-Fitness Trainer Kurse leiten.

13 weitverbreitete Fitness-Mythen und ihr Wahrheitsgehalt

13 weitverbreitete Fitness-Mythen und ihr Wahrheitsgehalt
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)

Wie wird man Fitnesstrainer?

Die Ausbildung ist der gängigste Weg zum Beruf des Fitnesstrainers. Anders als bei anderen Ausbildungsberufen brauchst du für diese keinen Ausbildungsbetrieb oder Fitnessstudio. Vielmehr unterteilt sich die Ausbildung in Lizenzen: C, B und A. Lizenz A ist dabei die höchste und C die niedrigste.

Voraussetzungen für die Ausbildung sind:

  1. Mindestalter von 18 Jahren
  2. Mindestens Mittelschulabschluss
  3. Erfolgreich abgeschlossener Erste-Hilfe-Kurs 

Persönlichen Fähigkeiten die du mitbringen solltest:

  1. Sportlichkeit
  2. Einfühlungsvermögen
  3. Spaß im Umgang mit Menschen
  4. Fähigkeit Andere zu motivieren
  5. Pädagogische Fähigkeiten

Der Arbeitsalltag einer Fitnesstrainerin 

Fitnesstrainer
Als Fitnesstrainerin bist du Motivation und Lehrerin in einem !

Wo arbeitet ein Fitnesstrainer?

Fitnesstrainer trifft man nicht nur in Fitnessstudios an. Sie arbeiten auch in Sportvereinen, Hotels oder Freizeitzentren. Hat man sich selbstständig gemacht, kann es sogar so aussehen, dass man von zu Hause aus arbeiten kann.

Wenn du als angestellter Fitnesscoach arbeitest, besteht dein Alltag daraus, die Trainingsgeräte sauber zu halten und darauf zu achten, dass die Besucher sie ordnungsgemäß benutzen. Zudem leitest du Kurse und achtest darauf, dass deine Kunden ihre Übungen richtig ausführen. Du erstellst individuelle Trainingspläne für deine Kunden. Darüber hinaus stehst du bei jeglichen Fragen von Anmeldung im Fitnessstudio bis hin zu Fragen zu Übungen zur Verfügung.

Was verdient ein Fitnesstrainer?

Du möchtest Bezahlungen vergleichen und die Gehälter in deiner Branche checken? Dann mach hier einen  kostenlosen Gehaltscheck !

Bei dem Gehalt kommt es ganz darauf an, ob du freiberuflicher Fitness Coach bist oder als Angestellter arbeitest. Als Angestellter Fitnesstrainer verdienst du ca. 2.200 € brutto im Monat. Als freiberuflicher Fitnesscoach lassen sich keine genaue Aussage zum Gehalt machen. Dort entscheidest du selbst über deine Preise.

Was macht den Job eines Fitnesstrainers so besonders?

Wenn du Sport liebst und dein Hobby zum Beruf machen möchtest, ist dieser Job genau das Richtige für dich! Du motivierst andere und kannst Ihnen dabei helfen, ihre Ziele zu erreichen. Du bist Teil von dem Ganzen und kannst ihren Fortschritt hautnah miterleben. Als Bonus bleibst du auch fit und kannst deine täglichen Sporteinheiten mit deinem Beruf verbinden.

Berufstest - Welcher Beruf passt zu mir?
Bildquelle:

Gettyimages/alvarez
Gettyimages/sanjeri

Hat Dir "Fitnesstrainer werden: Das Hobby zum Beruf machen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich