Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Home & Living
  4. Lieber schnell zugreifen: Dieser tolle Retro-Wecker von Ikea ist bald weg

Schnell sein!

Lieber schnell zugreifen: Dieser tolle Retro-Wecker von Ikea ist bald weg

Dieses Produkt verabschiedet sich bald aus dem IKEA-Sortiment.
Dieses Produkt verabschiedet sich bald aus dem IKEA-Sortiment. (© IMAGO / Schöning)

Morgens aus dem Bett zu kommen, fällt nicht allen leicht – der richtige Wecker ist entscheidend. Dieses tolle Modell wirft IKEA bald aus dem Sortiment.

Ob Frühaufsteher oder Langschläfer, unternehmungslustig oder eher Couch-Potato – irgendwann müssen wir alle mal das Bett verlassen. Bei den meisten startet der Tag vermutlich gleich: mit dem Weckerklingeln. Einerseits ist es natürlich schön, einen solch zuverlässigen Alltagsbegleiter zu haben, andererseits verteufelt man dieses kleine Ding spätestens, wenn es einen unverhofft aus dem Schlaf reißt. Natürlich hält IKEA neben diversen anderen Einrichtungsgegenständen wie Teppichen, Sofas und verschiedenen Produkten für DIY-Deko auch hübsche Wecker-Modelle bereit. Einer dieser kleinen, praktischen Helfer gehört jedoch bald schon nicht mehr zum Angebot des Einrichtungsriesen.

Das ist der PLIRA Wecker von IKEA

Mit einem Durchmesser von 10 cm mag der PLIRA Wecker von IKEA nicht sonderlich groß sein, doch in jedem Fall erfüllt er seinen Zweck. Neben dem Klingeln am frühen Morgen, wenn es Zeit wird, in den Tag zu starten, nerven viele Wecker mit einem durchgehenden Ticken. Der PLIRA Wecker bietet den Vorteil, dass er über ein Quarzuhrwerk verfügt, was bedeutet, dass er keine störenden Tickgeräusche verursacht. Außerdem bringt er mit seiner türkisen Farbe und Vintage-Aufmachung eine hübsche Optik mit sich. IKEA empfiehlt den Wecker mit den vier wieder aufladbaren LADDA Akkus zu verwenden. Wenn du dir einen stylishen kleinen Alltagshelfer mit einer schönen, nostalgischen Optik nicht entgehen lassen willst, solltest du schnell zugreifen, denn den PLIRA Wecker gibt es nicht mehr lange im Einrichtungshaus. Falls du ihn nicht direkt neben deinem Bett platzieren willst, stell ihn doch einfach in dieses minimalistische IKEA Wandregal.

Der PLIRA Wecker bei IKEA

Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 29.05.2024 04:24 Uhr

Du kommst morgens nicht gut aus dem Bett, weil du abends zu lange gebraucht hast, um einzuschlafen? Versuch es mal mit den Tricks aus dem folgenden Video:

Schnell einschlafen: Mit diesen Tricks klappt’s in 2 Minuten
Schnell einschlafen: Mit diesen Tricks klappt’s in 2 Minuten Abonniere uns
auf YouTube

Moderne Alternative zum PLIRA Wecker

Der Vintage-Stil passt nicht wirklich zu deiner Einrichtung? Keine Sorge, denn wie so oft bietet IKEA alles für alle – so auch den passenden Wecker für moderne Wohnungen und Häuser. Der MALLHOPPA Wecker ist durch seine silberne Farbe, das schlicht gehaltene Ziffernblatt und seine ästhetische Form sowohl stylish und modern als auch praktisch. Mit einem Durchmesser von 11 cm ist er etwas größer als der PLIRA Wecker. Auch für den MALLHOPPA Wecker wird empfohlen, ihn mit den vier wieder aufladbaren LADDA Akkus zu kombinieren.

Anzeige

Mit dem PLIRA Wecker von IKEA zieht ein kleiner, aber feiner und vor allem stylisch-funktionaler Alltagshelfer bei dir ein. Er tickt nicht, stört also nicht und weckt dich morgens zuverlässig, sodass du deinen Tag pünktlich starten kannst. Sei aber schnell, denn IKEA schmeißt den türkisen Vintage-Wecker schon bald aus dem Sortiment.

Immer müde: Diese Tierkreiszeichen könnten den ganzen Tag schlafen

Immer müde: Diese Tierkreiszeichen könnten den ganzen Tag schlafen
Bilderstrecke starten (5 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.