Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Jobportrait

Tierpfleger werden: Mit Tieren arbeiten!

Tierpfleger werden: Mit Tieren arbeiten!

Viele Kinder träumen davon Tierpfleger zu werden, doch was steckt eigentlich wirklich hinter diesem Beruf und vor allem, wie könnt ihr Tierpfleger werden? Diese Fragen und mehr beantworten wir euch hier!

Was machen Tierpfleger genau und wo arbeiten sie?

Die meisten Tierpfleger arbeiten im Zoo, in Tierheimen, auf Bauernhöfen oder in Reitställen. Hierbei kümmern sie sich um das Wohl des Tieres. Das Aufgabengebiet reicht von der Reinigung des Geheges, über die Fütterung bis hin zur Pflege von kranken oder sehr jungen Tieren. Der Beruf des Tierpflegers ist ein physisch, aber auch psychisch sehr anstrengender Beruf. Denn du bist oft 8 Stunden am Tag auf den Beinen, musst teilweise schwere Eimer tragen und gewöhnst dich vielleicht etwas zu sehr an deine Schützlinge, sodass ein Abschied auch mal schwer werden kann.

Wie viel verdienen Tierpleger?

Nach der abgeschlossenen Ausbildung in einem Zoo, werden die Auszubildenden oftmals im Anschluss übernommen und können Vollzeit oder Teilzeit anfangen zu arbeiten. Das Einstiegsgehalt liegt zwischen 1.300 bis 1.500 Euro monatlich, jedoch variiert das Gehalt, je nachdem wo und vor allem in welchem Bundesland du arbeitest.

Du möchtest Bezahlungen vergleichen und die Gehälter in deiner Branche checken? Dann mach hier einen kostenlosen Gehaltscheck!

Was sind die Vorraussetzungen Tierpfleger zu werden?

Wenn ihr Tierpfleger werden möchtet, dann benötigt ihr mindestens einen Hauptschulabschluss. Im besten Fall habt ihr bereits vorher Erfahrung gesammelt, sei es durch die Arbeit auf einem Bauernhof oder als Reitbeteiligung (mit Säuberung des Stalls) in einem Reitstall. Dann müsst ihr euch für eine Ausbildungsstelle bewerben, beispielsweise in einem Zoo. Hier werden euch alle wichtigen Aspekte des Jobs näher gebracht und ihr bekommt das Leben im Zoo hautnah mit. 

Tipp: Hier findest du noch genauere Informationen über den Beruf und die Ausbildung zum Tierpfleger.

Diese persönlichen Eigenschaften solltest du mitbringen:

  1. Den Willen haben auch mal anzupacken
  2. Du solltest gesund sein
  3. Keine Angst vor Tieren haben
  4. Fähig sein im Team zu arbeiten
  5. Wissbegierig sein
  6. Interesse an Biologie, Tieren und Naturkunde
  7. Kontaktfreudig sein und offen sein gegenüber Besuchern
Berufe mit Tieren – Welcher passt zu mir?
Bildquelle:

Gettyimages/ kzenon

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich