Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Musik
  4. US5 heute: Das machen die ehemaligen Stars der Band jetzt!

12 Jahre später

US5 heute: Das machen die ehemaligen Stars der Band jetzt!

US5 wurde 2005 durch die Fernsehshow „Big in America" berühmt und feierte großen Erfolg, bis sich die Mitglieder 2009 trennten. Was sie heute machen, erfährst du hier.

Internationale Castingband

Richie Stringini, Jay Khan, Christoph Watrin, „Izzy" Gallegos und „Mikel" Johnson – das waren US5. Eine internationale Boygroup, die von dem US-amerikanischen Boyband-Macher Lou Pearlman, dem Gründer der Backstreet Boys und NSYNC, zusammengestellt wurde. Verfolgen konnte man das Ganze damals in der Fernsehshow „Big in America". Die Band bestand aus zwei Amerikanern, zwei Deutschen und einem Engländer. Ihr erster großer Hit „Maria" hielt sich ganze 4 Wochen auf Platz 1 der Charts. Es folgten weitere Hits wie „Just Because of You", „The Boys are back" oder „One Night With You". 2007 verließ Izzy als Erster die Band um sich seiner Solokarriere zu widmen. Ein Jahr später folgte aus gesundheitlichen Gründen der Ausstieg von Chris. 2009 löste sich die Band dann endgültig auf und die restlichen Mitglieder gingen getrennte Wege. Eine ganz ähnlich Geschichte gab es übrigens auch bei Bro'Sis.

Was wurde aus Jay Kahn?

Der gebürtige Engländer gehört zu den nach wie vor erfolgreichen und bekannten Mitgliedern von US5. Nach der Trennung konnte er erfolgreich als Solokünstler durchstarten. Außerdem sorgte der Sänger vor allem durch seine Beziehung mit Lena Gercke von 2006 bis 2009 für Aufsehen, sowie mit seiner Teilnahme an der berühmten RTL-Sendung „Dschungelcamp" und der dort öffentlich zelebrierten Liebesbeziehung zu Ex Bro'Sis-Mitglied Indira Weis. 2021 gründete er dann gemeinsam mit Marc Terenzi die neue Boyband Team5ünf

Was machen Chris Watrin und Izzy Gallegos heute?

Chris hatte sich nach seinem Aus bei US5 erst mal aus der Öffentlichkeit und Musikbusiness zurückgezogen. Er holte sein Abitur nach und machte einen Abschluss in elementarer Musikpädagogik an der Hochschule für Musik&Tanz in Köln. Seit 2013 leitet der Sänger einen Chor von Menschen mit geistiger Behinderung für die Diakonie Michaelshoven in Köln und tritt auch selbst bei kirchlichen Festen auf. Auch als Solokünstler wurde Chris 2019 wieder aktiv und veröffentlichte sein erstes Debütalbum „The Rise“. Chris steht inzwischen sogar wieder regelmäßig mit seinem ehemaligen Bandkollegen Izzy als „Izzy&Chris" zusammen auf der Bühne. 

Izzy verließ US5 zwar um eine Solokarriere zu starten, entschied sich nach dem Aus der Band allerdings für die Welt des Wrestlings. Dort arbeitete er einige Zeit als professioneller Wrestler, inzwischen ist er aber wieder hauptsächlich als Studiomusiker tätig und schreibt zusammen mit seinem Ex-Bandkollegen Chris eigene Songs.

Was wurde aus Richie Stringini und Mikel Johnson?

Das ehemalige Model war der Frauenschwarm bei US5 und ließ reihenweise Mädchenherzen schmelzen. Nach der Trennung der Band wandte er der Musik jedoch den Rücken zu und kehrte in seine Heimat, die USA, zurück. Dort lebt er heute in der Nähe von Chicago und arbeitet als Krankenpfleger. Jedoch teilt er mit seinen Fans noch regelmäßig Storys aus seinem Pflegealltag auf „TikTok“. Vor seiner Karriere bei US5 arbeitete Mikel bereits als Backgroundtänzer und war das Rampenlicht schon gewöhnt. Nach seinem Austritt aus der Band ist es um Mikel jedoch still geworden. Nach seiner gescheiterten Solokarriere, findet man ihn heute gar nicht mehr in der Öffentlichkeit und auf den sozialen Netzwerken.

Wie so viele andere Boybands vor ihnen sind US5 getrennte Wege gegangen. Auf ein Comeback wie bei Take That warten wir hier aber wohl vergebens. Dafür stehen die Jungs alle auf eigenen Beinen und scheinen mit sich im Reinen und glücklich zu sein. Und sollte sich doch ein Comeback ankündigen, erfährst du es hier zuerst!

13 Boybands, die wir mal geliebt, aber heute komplett vergessen haben!

13 Boybands, die wir mal geliebt, aber heute komplett vergessen haben!
Bilderstrecke starten (14 Bilder)

Bildquelle:
Ralph Orlowski/Getty Images

Hat dir "US5 heute: Das machen die ehemaligen Stars der Band jetzt!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: