Perfekte Form:

So einfach funktioniert eine Augenbrauenlaminierung

So einfach funktioniert eine Augenbrauenlaminierung

Du bist mit vollen Brauen gesegnet, doch ihre Pflege und ihr Styling nehmen täglich viel zu viel Zeit in Anspruch? Dann könnte eine Augenbrauenlaminierung die ideale Lösung für dich sein.

Was ist eine Augenbrauenlaminierung?

Eine Augenbrauenlaminierung ist eine Beauty-Behandlung, bei der die Augenbrauenhärchen mit Nährstoffen angereichert, in Form gebracht und anschließend versiegelt werden. Dabei werden sie zunächst zur Seite und nach oben gebürstet, sodass ein vollerer Look entsteht und die Augenbrauen wie geliftet wirken (weshalb manche das Treatment auch als Augenbrauenlifting bezeichnen). Anschließend wird eine Keratin-Laminierung vorgenommen, bei der die in Form gebrachten Härchen fixiert werden – und das für mehrere Wochen. Du sparst dir also in dieser Zeit jegliches Styling!

Vorteile der Augenbrauenlaminierung:

  • Die Augenbrauen wirken voluminöser
  • Sie werden von innen gepflegt und aufgebaut
  • Die Brauen glänzen
  • Sie werden versiegelt und sind so geschützt
  • Sie können symmetrischer aussehen
  • Widerspenstige und störrische Härchen werden gebändigt
  • Sie fallen weniger aus und können länger wachsen

Für wen ist die Laminierung geeignet, für wen nicht?

Die Augenbrauenlaminierung passt perfekt zum aktuellen Trend der vollen Brauen. Hast du also von Natur aus gut gewachsene Härchen über deinen Augen, die nur ein wenig in Form gebracht werden müssen, aber dich ansonsten ganz zufrieden stimmen, dann ist dieses Treatment ideal für dich. So musst du deine Augenbrauen nicht mehr jeden Tag in Form kämmen, da sie wie durch ein Augenbrauengel permanent fixiert sind. Auch volle, jedoch sehr helle Brauen können von der Laminierung profitieren, wenn sie einfach gefärbt werden.

Gehörst du allerdings zu den Frauen, die eher spärlich gewachsene oder lückenhafte Brauen haben, dann wird dir eine Laminierung nicht viel bringen. Kahle stellen können höchstens mit benachbarten Härchen überkämmt werden, ob dieser Look aber am Ende zufriedenstellend für dich ist, ist fraglich. Optisch vollere Brauen kannst du jedoch durch ein Microblading erzielen.

Wie läuft das Treatment ab?

Eine Augenbrauenlaminierung ist absolut schmerzfrei und dauert etwa 40 bis 60 Minuten. 24 Stunden vor der Anwendung solltest du auf Kosmetikprodukte, Cremes oder Seren an deinen Brauen verzichten, damit deine Brauen möglichst rein sind.

  1. Haut und Augenbrauen werden erstmal gereinigt, desinfiziert und entfettet, um sie von Make-up-Rückständen oder Hautschüppchen zu befreien.
  2. Nun wird eine Tinktur aufgetragen, die die Härchen weicher macht, damit sie sich leichter bürsten lassen.
  3. Anschließend legt die Augenbrauen-Stylistin gemeinsam mit dir die gewünschte Form deiner Brauen fest und sie werden in die entsprechenden Richtungen gekämmt.
  4. Wenn deine Brauen zusätzlich gefärbt werden sollen, dann wird das an dieser Stelle gemacht.
  5. Nun kommt die eigentliche Laminierung, indem ein Keratingel aufgetragen wird, welches die Härchen gleichzeitig von innen pflegt und von außen schützt.
  6. Nachdem dieses ausgehärtet ist, werden alle überschüssigen Reste entfernt und verirrte Härchen gezupft.

Damit die Augenbrauenlaminierung möglichst lange hält, solltest du deine Brauen in den 24 Stunden nach der Behandlung nicht mit Wasser, Schmutz oder Make-up in Berührung kommen lassen. Danach sind deine Brauen wisch- und wasserfest!

Das kostet eine Augenbrauenlaminierung

Die Augenbrauenlaminierung ist im Vergleich zu anderen Beauty-Behandlungen an Wimpern oder Brauen recht „günstig”: Sie kostet zwischen 50 und 100 Euro. Allerdings hält sie auch nur bis zu sechs Wochen, je nachdem, wie der Wachstumszyklus deiner Härchen ist. Du kannst die Behandlung jedoch auch problemlos alle paar Wochen wiederholen, wenn sie es dir finanziell wert ist – oder weiter zum Augenbrauengel und Kamm greifen.

7 Methoden, um Augenbrauen in Form zu bringen

7 Methoden, um Augenbrauen in Form zu bringen
BILDERSTRECKE STARTEN (13 BILDER)
Bildquelle:

iStock/CoffeeAndMilk

Hat Dir "So einfach funktioniert eine Augenbrauenlaminierung" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich