Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Beauty
  3. Schöne Zähne
  4. Wie sollte ich Zahnseide richtig verwenden?

Gründlich sauber

Wie sollte ich Zahnseide richtig verwenden?

Zahnseide verwenden
© GettyImages/LumenSt

Im Alltag vergessen wir oft schnell, was uns Zahnarzt oder Zahnärztin bei jedem Kontrollbesuch immer wieder raten: Zahnseide nicht vergessen! Aber wie benutzt man Zahnseide eigentlich richtig? Kann man dabei auch etwas falsch machen? Und welche ist eigentlich die richtige für mich? Wir erklären dir, wie du Zahnseide richtig verwendest.

Wie benutzt man Zahnseide richtig?

Um deine Zahnzwischenräume mit Zahnseide zu reinigen, gehst du am besten wie folgt vor:

  1. Nimm ein etwa 40 bis 50 Zentimeter langes Stück Zahnseide und wickele es mehrmals um beide Mittelfinger.
  2. Um den Faden in einen Zahnzwischenraum einzuführen, setzt du ihn vorsichtig zwischen zwei Zähnen an, straffst ihn, indem du ihn mit Daumen und Zeigefinger festhältst, und bewegst ihn vorsichtig hin- und her, während du gleichzeitig nach unten Richtung Zahnfleisch drückst.
  3. Im Zahnzwischenraum angekommen, legst du den Faden erst an einer Zahnseite an und bewegst ihn mehrmals auf und ab. Danach reinigst du die zweite Zahnseite.
  4. Vergiss nicht, den Faden auch bis unters Zahnfleisch zu führen, um dortige Ablagerungen zu entfernen.
Anzeige

Tipp: Versuch mal, den Faden doppelt zu legen. Ein Doppelfaden reinigt besser und schneidet nicht so sehr in die Finger.

Kann man mit Zahnseide etwas falsch machen?

Ja, tatsächlich. Bei einer unsachgemäßen Anwendung kann Zahnseide beispielsweise das Zahnfleisch verletzten. Achte daher immer darauf, möglichst wenig Kraft aufzuwenden und die Zahnseide auch bei Ein- und Ausführen immer leicht hin- und herzubewegen.

Oral-B Superfloss Zahnseide

Oral-B Superfloss Zahnseide

50 Fäden, 2er Pack (2x 50 Fäden)
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.04.2024 17:50 Uhr

Soll man Zahnseide vor oder nach dem Zähneputzen verwenden?

Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde empfiehlt, Zahnseide direkt nach dem Zähneputzen zu verwenden. Dann sind grobe Ablagerungen bereits entfernt und es befinden sich weniger Bakterien im Mund, die sonst mit der Zahnseide in die Zahnzwischenräume gezogen werden können. Anschließend kannst du mit Mundwasser nachspülen.

Welche Sorten von Zahnseide gibt es?

Sowohl im Drogeriemarkt als auch online finden sich jede Menge verschiedene Zahnseide-Produkte, die sich aber die in der Anwendung kaum unterscheiden.

  • Ungewachste Zahnseide fasert bei der Anwendung etwas auf und kann durch die vergrößerte Oberfläche mehr Verschmutzungen erfassen.
  • Gewachste Zahnseide hingegen lässt sich leichter in die Zahnzwischenräume einführen, schneidet aber auch mehr in die Finger ein.
  • Als sogenannte Zahnbänder bezeichnet man breitere Zahnseide, die ebenfalls mehr Zahnbelag erfassen soll und nicht so leicht zwischen den Zähnen hängenbleibt.
  • Darüber hinaus gibt es flauschige Spezialseide, die besonders für größere Zahnzwischenräume und bei festen Zahnspangen, Brücken und Implantaten empfohlen wird, da herkömmliche Zahnseide nicht einfach von oben in die Zahnzwischenräume eingeführt werden kann. Außerdem schont sie das Zahnfleisch.
  • Mittlerweile gibt es auch nachhaltige, biologisch abbaubare Zahnseide, die ganz ohne Plastik auskommt.
  • Wer mit der Handhabung von Zahnseide Schwierigkeiten hat, kann auf Zahnseidehalter oder Interdentalbürsten zurückgreifen. Der Nachteil ist allerdings, dass hier immer dasselbe Stück Zahnseide bzw. dieselbe Bürste verwendet wird und sich somit Bakterien leichter verteilen.

Gewachst oder ungewachst, biologisch abbaubar oder in Form kleiner Sticks: Ganz gleich für welche Version der Zahnseide du dich entscheidest – ­­wichtig ist, dass du die Reinigung deiner Zahnzwischenräume nicht vergisst und dabei auf die richtige Technik achtest.

7 einfache Mittel für strahlend weiße Zähne

7 einfache Mittel für strahlend weiße Zähne
Bilderstrecke starten (8 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.