Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Buzz Topics
  3. AstraZeneca wird in Deutschland auch für Ü65 empfohlen

Neue Prüfung

AstraZeneca wird in Deutschland auch für Ü65 empfohlen

© Sean Gallup/Getty Images
Anzeige

Bisher wurde der AstraZeneca Impfstoff in Deutschland nur Menschen unter 65 Jahren verabreicht. Nach eingehender Prüfung wird die Empfehlung von der Ständigen Impfkommission (Stiko) jetzt ausgeweitet: AstraZeneca soll auch bei Älteren wirksam sein und demnach zum Einsatz kommen. 

Der Impfstoff ist knapp und als ob das nicht das einzige Problem wäre, kämpft ein Präparat aktuell auch mit einem echten Imageproblem. Die Rede ist vom AstraZeneca Vektor-Impfstoff. Ein Grund: Obwohl von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) auch für altere Menschen empfohlen, kam er in Deutschland und anderen EU-Staaten bisher nur bei 18 bis 64-Jährigen zum Einsatz – das sorgte für Misstrauen. Die Ständige Impfkommission begründete ihre Einschätzung damit, dass es zum damaligen Zeitpunkt noch keine ausreichenden Studienergebnisse zur Wirksamkeit bei älteren Personen gegeben habe. Dies hat sich jetzt geändert!

Du möchtest wissen, dass du ein Impfangebot bekommst? Im Video klären wir dich auf:

Corona-Impfung: Wann bekomme ich einen Termin? Abonniere uns
auf YouTube
Europapa 20x FFP2 Atemschutzmasken CE-zertifiziert
Europapa 20x FFP2 Atemschutzmasken CE-zertifiziert
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 06.02.2023 10:13 Uhr

Stiko empfiehlt AstraZeneca auch für alle über 65 Jahre

Denn nach neuesten Erkenntnissen ist man sich sicher, dass auch ältere Senioren bedenkenlos mit dem Präparat geimpft werden können. Demnach liegen neue Untersuchungen vor, die zeigen, dass auch bei Menschen über 65 Jahren eine hohe Wirksamkeit und Sicherheit vorliegt, wenn der Abstand zwischen Erst- und Zweitimpfung zwölf Wochen beträgt. Diese Daten gehen aus Studien aus Großbritannien und Brüssel hervor, wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet.

Bundesgesundheitsminister Spahn wolle diese Empfehlung laut Bild daher schnell in der Impfverordnung umsetzten. „Das ist eine gute Nachricht für alle Älteren, die auf eine Impfung warten. Sie können schneller geimpft werden“, betonte er am Donnerstag.

Corona: Das sind die größten Risikofaktoren für einen schweren Krankheitsverlauf

Corona: Das sind die größten Risikofaktoren für einen schweren Krankheitsverlauf
BILDERSTRECKE STARTEN (18 BILDER)

Hat dir "AstraZeneca wird in Deutschland auch für Ü65 empfohlen" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.