Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Fashion
  3. Styling-Tipps für jeden
  4. Welche Farbe passt zu grün? So kombinierst du die Trendfarbe gekonnt

Kleider, Blusen & Co.

Welche Farbe passt zu grün? So kombinierst du die Trendfarbe gekonnt

Welche Farbe passt zu grün

Nachhaltigkeit und Pflanzen sind nach wie vor zwei angesagte Lifestyle-Trends. Was wir mit beiden Dingen verbinden? Die Farbe Grün! Und die wird jetzt auch in der Mode immer gefragter. Wir zeigen dir, auf welche Grüntöne du jetzt setzen solltest, welche Farben zu Grün passen und wie du grüne Kleidung am besten kombinierst.

Trendfarbe: Welche Grüntöne sind gerade angesagt?

Schauen wir uns die neuen Kollektionen unserer Lieblingsmodehäuser an oder scrollen durch den Instagram-Feed fällt auf, dass drei Grüntöne ganz besonders angesagt sind.

Anzeige

Sattes Grasgrün

Grün kombinieren

Aktuell sind die Kollektionen von H&M und Co. voll mit Kleidern, Blusen und Tops in leuchtenden, hellen Grüntönen, die an Gras oder Moos erinnern. Sie gehen nicht ins Neon-farbige sind aber dennoch sehr gesättigt.

Wir lieben zum Beispiel dieses knallige grüne Kleid von H&M:

Wickelkleid mit Volants - Grün - Damen

Wickelkleid mit Volants - Grün - Damen

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.07.2024 15:00 Uhr

Dezentes Khakigrün

Grün kombinieren

Auch der Utility-Style ist nach wie vor angesagt. Was dabei auf keinen Fall fehlen darf? Lässige Kleidung in einem schlammigen Khaki-Grün. Aber auch bei anderen Kleidungsstilen ist ein eher mattes Schlammgrün aktuell beliebt.

Wir lieben diese schlichte Baumwollbluse in Khaki von H&M:

Baumwollbluse - Grün - Damen

Baumwollbluse - Grün - Damen

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.07.2024 13:27 Uhr

Edles Tannengrün

Tannengrün kombinieren

Ein dunkles Tannengrün wirkt automatisch edel. Diesen Farbtrend beobachten wir aktuell nicht nur im Interior-Bereich, sondern auch in der Mode. Vor allem tannengrüne Kleider, aber auch Blusen, Jacken und Hosen sorgen für einen Hingucker-Auftritt.

Anzeige

Bei H&M ist uns direkt dieses dunkelgrüne Slipkleid ins Auge gestochen:

Slipkleid aus Jersey - Grün - Damen

Slipkleid aus Jersey - Grün - Damen

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.07.2024 06:57 Uhr

Dass wir diese Farben hervorheben, heißt natürlich nicht, dass andere Grüntöne gerade nicht angesagt sind. Ganz im Gegenteil, auch mit Pastell- oder Salbeigrün machst du nie etwas falsch!

Diese Farben passen besonders gut zu Grün

Beim Kombinieren deiner grünen Kleidung mit anderen Farben sind dir viele Freiheiten gelassen. Denn natürlich kannst du selbst wählen, ob du einen eher dezenten Look möchtest oder ob du durch Kontraste zwischen den Farben einen Hingucker-Look kreierst. Die Kombination aus Grün und Weiß oder Grün und Schwarz funktioniert natürlich ohnehin immer. Aber auch wenn du auf diese Farbkombinationen setzt, kannst du nichts falsch machen, denn diese Farben passen besonders gut zu grün.

Grün + beige kombinieren

Grün + Beige: Egal ob Gras-, Schlamm- oder Tannengrün: Kombinierst du die Farben mit Beige, ist dir ein stimmiger Look sicher. Je nach Farbe sind hier unterschiedliche Beigetöne optimal. Während sich bei pastellgrünen Kleidungsstücken helle Beigetöne, die eher in Richtung weiß gehen anbieten, sieht schlammgrüne Kleidung mit einem Beigeton, der eher ins Bräunliche geht, besonders gut aus.

Anzeige

Pastellgrün + andere Pastellfarben: Pastellfarben lassen sich außerdem untereinander wunderbar kombinieren. Während etwa die Kontraste zwischen Grün und Lila oder Pink sonst schnell zu hart aussehen könnten, ist das bei pastellfarben kein Problem.

Tannengrün + Weinrot: Die Kombination aus Tannengrün und Weinrot wirkt besonders edel, erinnert aber auch wenig an Weihnachten und ist deshalb wohl vor allem in der kalten Jahreszeit ein Favorit.

grün kombinieren

Grün + Grün: Auch der Grün-Allover-Look hat seine Fans. Damit die Kombination aus verschiedenen Grüntönen gelingt, solltest du darauf achten, Farben zu wählen, die einen ähnlichen Unterton haben, also entweder eher ins Gelbe oder ins Blaue gehen. Andernfalls wirkt der Look schnell zusammengewürfelt. Außerdem solltest du dunkle und helle Nuancen variieren, um am Ende nicht wie ein Greenscreen auszusehen.

Grün + Blau: Natürlich kannst du deine grünen Oberteile wie Blusen oder Pullover hervorragend zu einer klassischen Blue Jeans kombinieren. Aber auch andere Blau-Grün-Kombis können interessant aussehen, auch wenn man früher oft gesagt hat, dass diese beiden Farben nicht zusammenpassen. Erlaubt ist, was gefällt!

grün + gelb kombinieren

Grün + Gelb: Grün und Gelb sind ebenfalls eine gängige Kombination, die sehr schön sommerlich aussehen kann. Wichtig ist es, hier nur einen knalligen Farbton zu wählen, sonst sieht das Ganze schnell nach Kindergeburtstag aus.

Anzeige

So kombinierst du grüne Kleidung mit Muster

Nicht alle grünen Kleidungsstücke sind einfarbig. Oft kommen sie mit einem hübschen Muster daher. Punkte, Streifen, Paisly oder Blumenmuster sind besonders gern gesehen. Idealerweise greifen die Kleidungsstücke, die du mit deinem grün gemusterten Rock oder deiner Bluse kombinierst Farben des Musters wieder auf. Aber auch schlichte schwarze, weiße oder beige Kleidung und blaue Jeans geben mit grün gemusterter Kleidung immer eine gute Kombination ab. Einen Mustermix solltest du vermeiden. Es sei denn, das andere Kleidungsstück hat die gleiche Farbkombination.

Welche Fashion-Bloggerin ist dein Style-Zwilling?

Bildquelle: istock/1BSG, IMAGO/Runway Manhattan, Getty Images/Kirstin Sinclair

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.