HomepageForenMamiBabySchleim im Stuhl bei Baby

Schleim im Stuhl bei Baby

SybilleHillam 20.12.2012 um 16:09 Uhr

Hey! Mein Sohn ist 19 Monate alt und hat immer wieder mit Verstopfungen zu kämpfen. Seit ca. 1 1/2 Wochen hat er 2-4 am Tag Stuhlgang. Dieser ist sehr flüssig und es ist fast immer Schleim dabei (mal mehr, mal weniger). Ist Schleim im Stuhl vom Baby normal oder muss ich mir Sorgen um meinen kleinen Schatz machen? Er ist sonst gut drauf und isst auch gut! Seit ca. 2 Wochen bekommt er abends kein Fläschchen mehr – kann es auch daran liegen? Ich wäre so dankbar, wenn ihr mir Ratschläge geben könntet! Ich danke euch vielmals!

Nutzer­antworten



  • von Himbeertorte5 am 18.11.2014 um 21:05 Uhr

    Ich hab ja schon von viel gehört, aber Schleim im Stuhl??? Woher soll das denn kommen? Hatte er vielleicht Schnupfen und hat den Schleim runtergeschluckt?

  • von Yellow85 am 29.10.2014 um 08:33 Uhr

    Meine Kinder hatten früher auch ab und an Schleim im Stuhl. Vielleicht liegt das bei Deinem Kind ja wirklich daran, dass er nun kein Fläschchen mehr bekommt. Bei meinen Kindern war der Schleim im Stuhl harmlos.

  • von Kiba_Mum am 12.09.2014 um 15:24 Uhr

    Mein Sohn hatte früher auch manchmal Schleim im Stuhl. Gerade bei Babys scheint das häufiger vorzukommen. Trotzdem würde ich vorsichtshalber mal zum Kinderarzt gehen.

  • von FetteHenne81 am 18.06.2013 um 14:52 Uhr

    Huhu, ich habe grade diesen etwas älteren Beitrag gefunden und kann aus Erfahrung meiner Nichte sagen, dass Schleim im Stuhl öfter mal vorkommen kann, ohne dass das etwas Schlimmes bedeuten muss. Schleim im Stuhl kann einfach mal etwas in der Nahrung sein, was nicht richtig verdaut wurde. Da sollte man sich erst mal keine zu großen Gedanken machen.

  • von McChicken am 28.03.2013 um 15:07 Uhr

    schleim im stuhl hatte meine kleine auch öfter. Mach dir keine Gedanken, schleim im stuhl ist nix schlimmes.

  • von rockingmomma am 04.02.2013 um 15:16 Uhr

    Schleim im Stuhl bei nem Baby ist normal. Bei meinem war es auch mal so.

  • von Manuela85Ch am 21.12.2012 um 09:04 Uhr

    Meine Vorredner haben Recht. Mir wurde auch vom Arzt gesagt, dass der Stuhl eines Babys nahezu alle Konsistenzen haben kann. Schleim im Stuhl vom Baby ist also nicht besorgniserregend! Gute Besserung an dein Baby!

  • von SabineZaaza am 20.12.2012 um 22:04 Uhr

    Ich habe auch gehört, dass der Stuhlgang eines Babys immer unterschiedlich sein kann. Wenn dein Kind ansonsten fit ist, ganz normal isst und keine Temperatur hat, wird es schon nichts Schlimmes haben. Der Schleim im Stuhl vom Baby ist also ganz normal!

  • von AnnaGG2 am 20.12.2012 um 21:39 Uhr

    Ich denke nicht, dass dein Baby schwer krank ist. Der Stuhl von Babys verändert sich je nachdem, welche Nahrung sie zu sich nehmen. Dass er keine Abendfläschchen mehr bekommt, könnte ein Grund dafür sein, dass Schleim im Stuhl vom Baby ist. Aber lass es doch am besten von einem Arzt abklären!

Ähnliche Diskussionen

Mein Baby spuckt Schleim Antwort

SandraBachberg1 am 15.06.2010 um 19:14 Uhr
Seit heute morgen spuckt mein Baby schleim. Ist es krank oder warum spuckt mein Baby Schleim? Bitte helft mir.

durchsichtiger zäher schleim?! Antwort

Glitzerstern89 am 16.06.2011 um 22:31 Uhr
abend, ich weiß doofe frage aber war ebend duschen und mach mich so sauber und dann aufeinmal merke ich etwas schleimiges an meiner hand und zieh und zieh nen riesen schleimtropfen kann man das so nennen?! und der...