HomepageForenMamiWann untersucht der FA den Muttermund? (bin Ende 40. SSW)

Wann untersucht der FA den Muttermund? (bin Ende 40. SSW)

DezMami77am 14.12.2012 um 16:29 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
wird der Muttermund denn routinemäßig irgendwann vom FA untersucht, ob er noch geschlossen ist oder schon weich ist?
Das letzte Mal hat mein FA den in der 32. Woche untersucht… jetzt bin ich Ende 40. SSW, habe Anfang nächste Woche meinen ET. Würde schon gerne wissen, wie es um den GMH und Mumu steht, aber der FA meinte nur, eine Untersuchung würde derzeit keine Konsequenz haben, so nach dem Motto, wenn das Baby kommen will, dann kommt es auch so.
Ist das bei Euch ähnlich oder habt Ihr regelmäßige Untersuchungen des Muttermundes?
Danke 🙂
LG und einen schönen 3. Advent am Sonntag!

Mehr zum Thema Muttermund findest du hier: Was der Muttermund verrät

Nutzer­antworten



  • von Danyshope am 29.12.2012 um 11:20 Uhr

    Ich wurde zwar vaginal untersucht, aber Ärztin meinte, das wäre eigentlich überflüssig. Weil es sich innerhalb küzester Zeit ändern kann, da reden wir wirklich von Stunden.

    Ich bin zB 2 Wochen lang mit nem MuMu von 4cm rumgelaufen. War Donnerstag morgen beim FA zut CTG-Kontrolle, geringe Wehen MuMu und GMH unverändert. Da war ich bei ET +2. Freitag morgen um 2 ist dann FB geplatzt, MuMu ergab eine Std später im KH, immer noch bei 4. Mittels Wehentropf und PDA war mein Kleiner dann um kurz vor Mitternacht da.

  • von Meine_Herrin am 29.12.2012 um 07:45 Uhr

    Bei mir wurde diesbezüglich gar nicht untersucht, erst als ich dann nach dem Blasensprung im Krankenhaus war

  • von Seelentanz am 28.12.2012 um 23:08 Uhr

    Bin jetzt in der 21ten Woche und mein FA hat bisher bei jedem Termin auch vaginal Untersucht und macht auch jedes mal einen Abstrich.
    Aber er scheint da eh extrem Sorgfälltig zu sein, da ich z.b. auch alle 3 Wochen und nicht wie üblich alle 4 Wochen Termin habe.

  • von NX85 am 14.12.2012 um 17:48 Uhr

    Hallo, bei mir wurde es jetzt vor wenigen Tagen in der 30ten Woche gemacht.

    Es ist meine 3te Schwangerschaft und mir war dies völlig neu, ich weiß nicht ob es neu ist.

    Lg

  • von Velia09 am 14.12.2012 um 17:17 Uhr

    Bei mir wurde zum Ende hin, als ich alle 2 Wochen Kontrolltermine hatte, bei jedem auch der Muttermund abgetastet. Letztendlich hat das aber wirklich nicht viel zu sagen. Bei ner Freundin war der schon 3 Wochen vor ET 3 cm offen und sie ist trotzdem 10 Tage über den ET gegangen und hat sich nur verrückt gemacht. Bei mir war er immer fest zu und dann ging`s einen Tag danach plötzlich los. Bist du vor deinem ET nochmal beim Arzt? Dann würd ich da mal darauf bestehen, dass er nach dem Muttermund schaut.

  • von Fabio2012 am 14.12.2012 um 16:50 Uhr

    Hallöchen, also bei mir wurde er immer abgetastet sprich jede Woche. Was normal ist weiß ich leider nicht aber wie gesagt, bei mir wurde immer geguckt. Finde es aber auch komisch das es bei dir nicht überprüft wird. Ich hab irgendwas gehört, das man auch nicht mit einem zu weit offenem MuMu rumlaufen darf. Aber da bin ich mir nicht so genau sicher wie es ist. Vielleicht weiß, da jemand mehr. Lg

  • von sj78 am 14.12.2012 um 16:49 Uhr

    Hallo, also bei mir wurde auch bis zum Ende nicht mehr vaginal untersucht, sie hat eben immer nur beim Ultraschall geguckt ob noch GMH da ist…den letzten Monat dann auch das nicht mehr, stand ja kein Schall mehr an. Naja vielleicht wirklich besser so, dann macht man sich nicht verrückt 😉 Man kann wohl auch selber tasten aber das war mir auch nix…Die Kleinen kommen eh wie sie wollen und dann wirst Du´s merken 😉 Alles Gute!

Ähnliche Diskussionen

Ziehen/Stechen am Muttermund Antwort

JRanzi am 19.07.2011 um 21:41 Uhr
Nun mach ich mir doch so meine Gedanken, was es sein könnte .. Seit einigen Tagen habe ein leichtes Ziehen in der Leistengegend, was runterwärts zieht und ab und zu ein Stechen in meiner "kleinen Freundin" - also...

Muttermund weich :(( in der 27ssw Antwort

xeyalamin am 20.10.2011 um 16:27 Uhr
Hallo Ihr Lieben .. ich war heute beim Fa weil ich gestern abend bauchschmerzen hatte so das ich nicht schlafen konnte .. es wurde ctg gemacht stellte sich heraus das ich vorzeitige Wehen habe :((( bei der...