Frau steht am Meer, ihre Haare wehen im Wind, sie hält ihren Hut fest
Jessica Kühneam 23.10.2018

Nach „Toasted Coconut Hair“ und der Trendfarbe „Aurora“ gibt es jetzt einen ganz neuen Trend, der vor allen Dingen Blondinen gefallen wird: „Blonde Roast“. Was erst einmal wie eine neue Kaffeesorte klingt, ist die perfekte Herbstfarbe für blondes Haar.

Wenn du bei Starbucks einen „Blonde Roast“ bestellst, bekommst du einen milden, leicht gerösteten Kaffee mit einer gewissen Würznote und einem Schuss Milch. Das schmeckt nicht nur gut, sondern sieht auch toll aus. Klar, dass Haarstylisten das sanfte, warme Braun deswegen zur neuen Trendfarbe für den Herbst erklärt haben.

View this post on Instagram

What is your favourite holiday tradition?! 🍂💐🎄 I love playing board games & having dinner with my family, aka eating until my stomach hurts😂. #alchemyxartistry _____________________________________________________ FOR THE CLIENTS: LIGHT DOES NOT EXIST WITHOUT DEPTH. 🌗 In my opinion, the best way to may your blonde POP (or any color for that matter,) is to have it neighbor something darker! This is why maintaining a natural root & allowing some dimension to poke through is a good thing! I think lots of people associate LOTS of blonde with being BRIGHT blonde- and I think it’s the opposite! Dimension allows for that perfect balance of shadow and illumination. Think about it… 💭 _____________________________________________________ FOR THE STYLISTS: TECHNIQUE/FORMULA: 🔸 TEASYLIGHT using @davinesnorthamerica Progress bleach 20/25/30vol on new growth, her ends were previously lightened & required no extra lightening. (I did a mix of weaves & slices in a bricklay pattern.) TONE: shadow root: 7.1 + 5vol 1;2, melted into 10.01 + 9.1 + 5vol 1:2. TOOLS: @framar foils & brushes💕 CUT: Took off about 4” and cut to this mid length blunt perimeter with long internal layering. Once dry I slide cut into the layers to add extra movement and dishevel the shape a bit! . . . @mastersofbalayage @behindthechair_com @modernsalon @american_salon @marybehindthechair @maneinterest @bestofbalayage @thebusinessofbalayage @davines_official @framar @hairpainters . . . #behindthechair #modernsalon #americansalon #balayage #foilyage #teasylight #torontohairstylist #hairpainters #hairgoals #vanillablonde #icyblonde #elcaballito #torontobalayage #hairpainters #bestofbalayage #yogapose #beachwaves #dimension #beautylaunchpad #blonderoast

A post shared by Alex Kennedy✖️HAIRPAINT ARTIST (@alchemyxartistry) on

Das Besondere: Das Braun wird mit aschig, leicht metalligen Blondtönen gemischt und entweder mit einem sanften Farbverlauf oder Strähne für Strähne ins Haar eingearbeitet. So entsteht ein besonders natürlicher Look ohne starke Kontraste. Denn die sind nicht erwünscht. Durch die verschiedenen Schattierungen und Highlights wirkt das Haar voluminöser und glänzt schön.

So ein tolles Ergebnis erfordert natürlich Geschick und vor allen Dingen das geübte Auge eines Profis. Für den perfekten „Blonde Roast“-Look solltest du also auf jeden Fall zum Friseur gehen! Nur er weiß, welche Farbnuancen am besten zu deinem Typ passt und hat Erfahrung mit der speziellen Balayage-Technik.

Mehr Inspiration gefällig? Hier sind weitere tolle Blond-Töne:

Schon gewusst? Diese 14 Blondtöne gibt es!

Was sagst du zu der neuen Trendfarbe? Sind dir das zu viele Haarfarben oder könntest du dir vorstellen „Blonde Roast“ selbst zu tragen? Wir sind auf deine Meinung in den Kommentaren gespannt!

Bildquelle:

istock/shironosov

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Hat Dir "„Blonde Roast“ ist die Trend-Haarfarbe für Blondinen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?